hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

KatrinSiebers
Beiträge: 1
7. Jul 2004, 10:41
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit Licence-Admin von Quark 6.1


Hallo allerseits!
Wir haben ein Problem mit unserem Licencefile-Server. Das ist ja einfach ein Mac der so rumsteht.. Jedesmal wenn die Kiste abstürzt (kommt nicht häufig vor, aber eben...) muss ich ein neues Licencefile bei Quark runterladen und einen neuen Port freigeben.
Kanns das sein?? Geht das nicht irgendwie anderst?? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jul 2004, 12:30
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #95496
Bewertung:
(496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit Licence-Admin von Quark 6.1


Hallo Karin,

warum musst du eine neue Lizenzdatei herunterladen? Schon mal probiert, ob es hilft, nur die Save.dat-Datei (liegt im Serververzeichnnis) zu löschen?

Mark
als Antwort auf: [#95461] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jul 2004, 13:46
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #95519
Bewertung:
(496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit Licence-Admin von Quark 6.1


Nein, hab ich noch nicht.. Und ich hab auch Mühe damit, dass ich nach einem Neustart an der Kiste rumfummeln soll!!
Was ist denn, wenn ich mal nicht in der Firma bin??

Das muss doch irgendwie anderst gehen oder??

Gruess
Katrin
als Antwort auf: [#95461] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
7. Jul 2004, 18:03
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #95590
Bewertung:
(496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit Licence-Admin von Quark 6.1


Hi Karin,

ich denke das kommt ein wenig darauf an wie die Kiste abfliegt. Eigentlich sollte man den Rechner "normal" wieder hochfahren können. Auch die Lizenzdatei sollte eigentlich funzen, nun könnte ich mir gut vorstellen, dass das während der Benutzung passiert und somit noch Lizenzen offen sind, bzw. nicht abgemeldet wurden. Ich habe leider noch keine 6.1er Version so installiert, weswegen ich jetzt nur Vermutungen anstellen kann. Vielleicht ist es ganz gut wenn Du bei der Quarkhotline mal nachfragst. Die Jungs und Mädels vom Support sind unter folgender Seite erreichbar: http://euro.quark.com/...rt/support_email.jsp
oder unter der gebührenfreien Telefonnummer: 00800/17878275
Ich hoffe das hilft Dir wenigstens ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
als Antwort auf: [#95461] Top
 
X