hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

Anonym
Beiträge: 22827
12. Nov 2003, 13:04
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(621 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit PDF 1.2


Hallo

Wir haben viele PDF 1.2-Dateien, welche für Archivierungszwecke aus SAP R2 generiert wurden. Diese können nun, seit Acrobat 5, bzw. 6 installiert ist nicht mehr geöffnet werden. Nur noch eine Station, auf welcher der Acrobat Reader 4.0 installiert ist kann die Datei öffnen (auf der HD befindet sich dort keine Vollversion von Acrobat 4 und höher). Auf allen andern Stationen erscheint die Meldung beim öffnen mit AC5:
"Beim Verarbeiten einer Seite ist ein Fehler aufgetreten. Beim Lesen dieses Dokumentes ist ein Problen aufgetrete (14)."
Auch in AC6 lässt sich die Datei nur mit der erwähnten Meldung öffnen und zeigt keinen Inhalt aber die korrekte Seitenanzahl an.
Auch "PDF-Optimierung" kann nicht helfen und auch ein "Sichern kann die Datei weder in PS, EPS, Word u.a zurückwandeln.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus

Andreas Top
 
X
Marc Véron  M 
Beiträge: 484
12. Nov 2003, 15:32
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #58620
Bewertung:
(621 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit PDF 1.2


Guten Tag,

Ist es möglich, eine solche PDF-Datei zur Analyse zu erhalten? (Am besten direkt per E-Mail an veron@veron.ch )

Gruss aus Allschwil
Marc Véron
http://www.veron.ch
als Antwort auf: [#58584] Top
 
erich.vogt  M 
Beiträge: 461
12. Nov 2003, 16:09
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #58629
Bewertung:
(621 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme mit PDF 1.2


Das Problem ist bekannt. Die Aussage von Adobe ist, das diese Dateien nicht dem effektiven PDF Standard entsprechen.

Ja nach Dateivolumen und Anforderung sind unterschiedliche Lösungsansätze möglich respektive sinnvoll.

Eine "out-of-the-Box" Lösung sehe ich in diesem Fall nicht,
da ich von einer sehr grossen Dateianzahl in einer komplexen Dateistruktur ausgehe.

Sind diese PDF Dateien in ein Dokumentenmanagement System eingpflegt?
Sind diese PDF Dateien der SAP Versionsvaerwaltung unterstellt?

Einige Punkte die zur seriösen Lösung des Problemes detailliert abgeklärt werden müssen.

Fall dafür ein Interesse besteht finden Sie meine Kontaktdaten nachstehend.
________________________________________
Vogt Solutions
Erich Vogt

mailto:erich.vogt@vogtsolutions.com
http://www.vogtsolutions.com
als Antwort auf: [#58584] Top