hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
12. Dez 2002, 21:01
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme unter OS X- Golive FTP




Hallo Ihr wissenden ;-)

folgendes Problem:
Versuche ich eine Website bzw. Bestandteile davon im FTP-Client von Golive 6 /OS X (egal ob FTP-Browser oder über die Site) auf einen Server hochzuladen, erhalte ich beim refresh der dateien auf dem Server angezeigt, daß diese nur 0 Kb hätten.
unter Mac OS 9.22 löppt es problemlos.

gibt es da für FTP noch irgendetwas zu konfigurieren in Mac OS X, oder ist dieser fehler von Golive, so es denn einer sein sollte, schon bekannt?

Danke für Eure Auskunft und Hilfe.

Gruß Ichbins Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9214
12. Dez 2002, 21:52
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #19331
Bewertung:
(524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme unter OS X- Golive FTP


Geht bei mir ohne Probleme mit Jaguar
und GoLive 6 und 6.01. Mußte nichts
besonderes einstellen.
Benutzt Du vielleicht die Firewall von
Jaguar, dann mußt Du natürlich für FTP
was freischalten...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#19327] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Dez 2002, 14:17
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #19369
Bewertung:
(524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Probleme unter OS X- Golive FTP


Hallo,
ich blick das nicht mit der Firewall in Jaguar, deshalb habe ich sie immer ausgeschaltet wenn ich die FTP-Übertragungen mit Golive gemacht habe. Was und wie kann ich denn die Firewall so konfigurieren, damit ich sie nicht jedesmal ausschalten muß.
Vielen Dank im Voraus
als Antwort auf: [#19327] Top