hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
15. Jan 2004, 10:53
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark-Absturz bei "Für Ausgabe sammeln" (PC)


Hallo zusammen

Folgendes Problem: Wenn ich größere Dokumente (meist Zeitschriften 24-60 Seiten) für Ausgabe sammeln will, stürzt Quark ab, meistens ohne Fehlermeldung.
Ich habe es bereits auf dem Server, Desktop, 2. und 3. Festplattenpartition ... versucht und auch von anderen Rechnern. Habe ich möglicherweise zu wenig Speicherplatz für die Auslagerungsdatei? Am Mac ist mir dieses Problem nie begegnet, weiß vielleicht jemand, woran das liegen könnte?

(Betriebssystem Windows 2000 Professional, QuarkXPress 4.1 für Windows) Top
 
X
Drienko  M  S
Beiträge: 4679
15. Jan 2004, 13:37
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #65858
Bewertung:
(763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark-Absturz bei "Für Ausgabe sammeln" (PC)


Habe das lange Zeit ohne Probleme gemacht. Vielleicht bringt es ja was, die Fixit XT 4.11 zu installieren. Findest du im Downloadbereich von Quark.


mfg, drie
als Antwort auf: [#65812] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jan 2004, 14:15
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #65876
Bewertung:
(763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark-Absturz bei "Für Ausgabe sammeln" (PC)


Das habe ich schonmal probiert. Leider bekomme ich anschließend beim Start von Quark die Fehlermeldung, die xt sei nicht ladbar? Vielleicht muss ich diesen Fehler beheben, um an den darauffolgenden zu kommen?
Ich weiß es nicht, wieso tut er das ...??? *heul*

(Ich will meinen Mac zurück ..*buhhuuuu*)
als Antwort auf: [#65812] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
15. Jan 2004, 14:27
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #65880
Bewertung:
(763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark-Absturz bei "Für Ausgabe sammeln" (PC)


Hi Leute,

da hast Du nett etwas übersehen. Das Teil heisst 411FixIt - also funktioniert diese XT nur mit einer 4.11er Quark-Version. Also zuerst updaten (das Update findest Du kostenfrei auf der Quark HP) dann die 411FixIt Xtension laden und es wird klappen.
Zu deinem Sammelproblem müsste ich etwas genauere Details bekommen was genau passiert. Grundsätzlich sollte es nämlich funktionieren.
Hoffe das hilft Dir ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#65812] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jan 2004, 15:20
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #65898
Bewertung:
(763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark-Absturz bei "Für Ausgabe sammeln" (PC)


Danke für eure Tipps. Leider funktioniert auch nach dem Update der Version auf 4.11 und Aktivierung von Fixit im Extention-Manager das Sammeln für Ausgabe nicht.

Ich danke euch schonmal(habe aber immer noch die keine Hoffnung, dass vielleicht doch jemand das Problem kennt?)

Hier noch die Vorgehensweise: Ich wähle "Für Ausgabe sammeln" an, bestimme den Zielordner, benenne den Bericht, klicke auf "sammeln", dann wird kurz das Ausgabefenster angezeigt mit dem Balken auf 50% für xx.xtg und dann ciao, Quark. Meistens schließt sich das Programm einfach ohne Fehlermeldung. Ansonsten steht da in etwa "Quark wird aufgrund einer ungültigen Anwendung geschlossen. Starten Sie das Programm neu."

Es grüßt eine hoffnungsvolle Kathy
als Antwort auf: [#65812] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
15. Jan 2004, 15:56
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #65917
Bewertung:
(763 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark-Absturz bei "Für Ausgabe sammeln" (PC)


Hi Kathy,

das hört sich für mich ein Wenig danach an, dass eine Komponente im Layout bockt. Entweder hast Du ein Problem mit dem Text, mit Bildern oder mit verwandten Schriften.
Wie sieht es denn aus wenn Du das Layout ausdrucken willst? Steigt der Drucker dann auch aus? Und wenn ja bei welcher Seite?
Du könntest mit dem Palettentrick die Bilder prüfen. Dazu ist zu sagen, dass Quark bis zur 5er Version auf jeden Fall eigene Thumbnails gebastelt hat. Ich vermute, da die 6er Version immer noch eine Carbon-Anwendung ist, dass es immer noch so sein wird, sicher weis ich es allerdings nicht. Einfacher Test - beim Öffnen der Datei die Apfel-Taste gedrückt halten. Wenn Quark nun länger braucht das File zu laden, dann ist es immer noch so, denn dieser Trick generiert alle Bildvorschauen neu.
Text kann korrigiert werden indem man Text aus Textrahmen als XTags Text absichert und danach wieder neu importiert. Und wenn es ganz Hart kommt bleibt immer noch die Miniaturseitenverschiebung. Alle diese Tipps findest Du übrigens auch im Quark Handbuch unter "Quark Troubleshooting".
Ich hoffe das hilft Dir vorerst einen Schritt weiter. Wenn Du noch weitere Fragen hast, gerne und jederzeit.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#65812] Top
 
X