hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Santscho
Beiträge: 37
26. Feb 2004, 10:21
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6.0: Tastaturkürzel funktionieren nicht und Crash bei Bild laden


Hallo

1. Upgrade auf 6.1 funktioniert auf 3 Macs immer noch nicht (siehe Tread weiter unten)
2. Tastaturkürzel (Quark 6) (zb. Apfel-E, Apfek-K) funktionieren auch nicht mehr
3. Wenn ich ein Bild lade und dieses in der Bildbox mit dem Inhaltswerkzeug verschieben möchte, schmiert Quark ab (Quark 6).
Mache ich ein neues Dokument und lade dann das Bild, funktioniert das Verschieben ohne Absturz. Am Bild kann es also nicht liegen. (Passiert bei Tiff und Illu-EPS!)

Weiss jemand Rat?


Gruss
Santscho Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
27. Feb 2004, 18:50
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #72490
Bewertung:
(562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6.0: Tastaturkürzel funktionieren nicht und Crash bei Bild laden


Hi Santscho,

zu 1 habe ich ja schon versucht zu antworten, ich habe erst heute wieder ein Update gemacht und keinerlei Probleme dabei gehabt, obwohl das System des Rechners selbst bockt. Rechte repariert, Cronjobs laufen lassen etc. und die Installation machte kein Problem - sorry Dir nichts anderes sagen zu können.
zu 2 das kann ich leider auch nicht nachvollziehen, denn bis auf die Tastenkombis die neuerdings Panther für sich beansprucht gehen bei mir alle. In der letzten Macwelt steht übrigens dass Apfel-Shift-D im System wieder umgebogen werden kann, dann funzt auch das mehrfach duplizieren wieder. Habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.
zu 3 ich denke schon dass es mit an den Bildern liegt, allerdings nicht an diesen selbst sondern an deren Bildvorschau im bestehenden Dokument. Öffne einfach Dein Layout mit gedrückter Apfeltaste und das Problem sollte eigentlich gelöst sein.
Alles wird gut - ich hoffe das hilft Dir einen Schritt weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#72159] Top