hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

littlejoe
Beiträge: 12
28. Jul 2003, 12:53
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Hallo zusammen,
hab heute endlich mein OSx fähiges Quark 6 bekommen und wollte gleich was unter Quark 4 speichern- und siehe da, es geht nur unter 6 oder 5 zu speichern. Diese Funktion ist aber (beruflich-) lebenswichtig für mich!!! Hat jemand eine Ahnung ob es eine XTension oder einen Umweg gibt daß ich meine in 6 abgespeicherten Dokumente in 4 oder 3 aufmachen kann???

Bin für den kleinsten Tipp sehr dankbar
Micha Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
28. Jul 2003, 13:02
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #45246
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Hallo Micha,

ja, den Umweg gibt es. Aber ich möchte gleich vorab betonen, dass es nicht empfehlenswert ist, da jede neue XPress-Version technisch und inhaltlich mehr up-to-date ist und Funktionen mit sich bringt, die alte Versionen nicht beherrschen (z.B. Ebenen, Tabellen, etc.).

In XPress 6 lässt sich nach Version 5 speichern. In XPress 5 wiederum nach Version 4.

Dieses Verhalten kann aber sehr schnell für Datenschrott sorgen. Daher überlege Dir das sehr gut. Besser wäre es, die XPress-3- und XPress4-User auf dasselbe Level zu heben und alle mit XPress 6 zu arbeiten.

Oder im Falle der Weiterverarbeitung ein fertiges PDF erstellen. Das ist in der Zwischenzeit ja ein Quasi-Standard zur Datenweitergabe geworden und sollte von jedem verarbeitbar sein.

Grüßle,
Jens
als Antwort auf: [#45242] Top
 
littlejoe
Beiträge: 12
28. Jul 2003, 13:11
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #45248
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Hm, aber wenn ich nur 6 und 4 hab....
als Antwort auf: [#45242] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
28. Jul 2003, 13:15
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #45249
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Sorry, verloren. Meines Wissens gibt es keinen weiteren Weg.

Aber reden wir einmal über den umgekehrten Weg. Wenn Du in XPress 6 solch alte Formate öffnest, kann es durchaus zu Fehlern kommen. Eine 5er-Version wäre hier auch ab und an hilfreich.

Das kann ich aber nicht näher ausführen, es klingt mir nur so im Ohr. Conny weiß da bestimmt etwas mehr dazu als ich.

Grüßle,
Jens
als Antwort auf: [#45242] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
28. Jul 2003, 13:40
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #45257
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Man fragt sich immer wieder, warum die Leute nicht auf das hervorragende und günstige Quark-Angebot des Frühlings reagiert haben, das Update aufs 6 zu kaufen und die Version 5 mitgeliefert zu bekommen. Mit diesem Bundle war und ist man für die Zukunft gewappnet.

Übrigens: Versucht mal aus InDesign 2 als InDesign 1 oder 1.5 zu speichern ...
als Antwort auf: [#45242] Top
 
littlejoe
Beiträge: 12
28. Jul 2003, 13:59
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #45263
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


"Man fragt sich immer wieder, warum die Leute nicht auf das hervorragende und günstige Quark-Angebot des Frühlings reagiert haben, das Update aufs 6 zu kaufen und die Version 5 mitgeliefert zu bekommen. Mit diesem Bundle war und ist man für die Zukunft gewappnet. "

-------> Rechner 1 Monat alt, Quark 1 Tag.
als Antwort auf: [#45242] Top
 
ConnyB
Beiträge: 72
28. Jul 2003, 16:09
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #45305
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


hi,
ich weiß du hast nach etwas anderem gefragt, aber trotzdem ein mitfühlender Tipp:

jede Seite einzeln überprüfen nach dem Speichern, selbst einfache Linien können verspringen.
Also viel Glück.
(Quark-Epse(Version6) in ein neues Dokument(Version 4) einsetzen geht nicht? Kommt auf die Einsatzmenge an.)

Gruß ConnyB
als Antwort auf: [#45242] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
28. Jul 2003, 17:55
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #45317
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Hallo Micha,
Hallo Jens,

Jens nett das Du mir einen Ball zuspielst, aber Du hast innerhalb Quarks vollkommen Recht. Die Programmversionen unterscheiden sich einfach zu stark, als dass man einfach so hin und her springen könnte. Wenn ich da nur an Freistellerpfade denke bekomme ich auch so Bauchschmerzen - soll heißen ich denke ein Abflug ist bei einer solchen Vorgehensweise schon vorprogrammiert. Solche Dinge kann man mal und dann auch nur mit viel Überprüfung machen aber einfach nicht ständig.
Meine Frage wäre da eher was mit den Dateien geschehen soll. Ist es notwendig diese als bearbeitbare Quarkdateien zu transferieren? Oder gibt es vielleicht noch andere Ansätze. Wobei QXP 3 ist wirklich schon ein "altes" Format.
Vielleicht nicht die Antwort die gewünscht wurde, ich hoffe dennoch das es ein wenig weiterhilft.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#45242] Top
 
aue S
Beiträge: 610
29. Jul 2003, 08:47
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #45374
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Vielleicht wäre der Einsatz der Markztools noch eine Möglichkeit (http://www.markzware.com). Diese sind zwar normalerweise zur Reparatur defekter XPress-Dateien gedacht, ermöglichen aber z.B. auch das Öffnen von Dokumenten, die mit höheren Programmversionen erstellt sind. Das kostet natürlich auch wieder Extra-Kohle, ich glaube so knappe 200 Euronen. Aber wenn's hilft...
als Antwort auf: [#45242] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
29. Jul 2003, 10:04
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #45383
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Hi Aue,

die Markztools gibt es leider im Moment nur bis zur 5er Version von Quark. Holgi bitte verbessere mich wenn das nicht stimmen sollte. Somit wäre eine Umspeicherung von 3 zu 6, oder umgekehrt, immer noch nicht möglich und außerdem wie es hier Jens auch schon anführte nicht sinnvoll - sorry
Ich hoffe ich konnte der Diskussion noch ein sinnvolles Argument hinzufügen - in diesem Sinne ...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#45242] Top
 
littlejoe
Beiträge: 12
29. Jul 2003, 10:58
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #45391
Bewertung:
(2563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark 6 zu 4 oder 3 speichern??


Danke für die vielen Antworten, werde mich jetzt mit meinem Software Verkäufer auseinandersetzen müssen, der mir sagte daß es geht- mal schauen was er aus dem Ärmel leiert!

Grüße
Micha
als Antwort auf: [#45242] Top
 
X