hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
28. Feb 2003, 21:57
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


Die Beta ist ja momentan fast öffentlich downloadbar und nun meine Frage an alle, die einwenig mehr wissen als ich:

Plant eigentlich XPress nicht, irgendwann mal PDFs zu unterstützen? Ich denke: Toll, dass man seit XP 5 auch Webseiten gestalten kann, aber was bringt es mir, wenn XP nicht mal mit PDFs klar kommt? Ich meine, das ist doch DER Standart in der Druckvorstufe? Also ich weiss ja wirklich nicht, was sich Quark da überlegt.
Nochwas: Weiss jemand, wieso Quark keine Transparenzen unterstützt? Ich weiss ja, es handelt sich um eine Beta - aber ich glaube, dass man XPress nun definitiv abschreiben kann. Angeblich soll es jetzt auch PS-Level 3 Schreiben können - Konnte es noch nicht testen, bin abergespannt, ob das auch wirklich stimmt.

(Dafür bauen sie so unnütze Skripts ein, mit welchen man einen Schatten für einen Rahmen definieren kann - also wenn ich das manuell mache, bin ich 10 mal schneller als das Skript)

Ich sage nur: Gute Nacht Quark - Vielleicht bringt ja di 8er-Version mal bahnbrechende Features.

Gruss
K. Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
28. Feb 2003, 21:58
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #26504
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


und ich vergiss mich auch immer zuvor noch einzuloggen ...
als Antwort auf: [#26501] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
5. Mär 2003, 08:28
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #26948
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


... was soll das heissen fast öffentlich, habe schon überall gesucht um einen ersten blick darauf werfen zu dürfen aber nirgends gefunden...einen kleinen Tip-wo ich mein glück veruchen kann?!...da Blams
als Antwort auf: [#26501] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
5. Mär 2003, 09:39
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #26958
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


Meine Vermutung ist, dass XPress nur an offizielle Betatester rausgeht, insofern also nicht öffentlich zugänglich ist. Dass es dabei undichte Stellen gibt, über die man eine Betaversion erhalten kann, darüber ist mir nichts bekannt. Wenn Quark wollte, dass die Beta-Version öffentlich wird, dann wird das bestimmt auch auf deren Homepage mitgeteilt. So war's ja auch bei der 5er-Version.

Grüßle,
Jens
als Antwort auf: [#26501] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
6. Mär 2003, 21:45
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #27235
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


http://forum.macwelt.de/...c_show.pl?id=52755#0

Voilà
als Antwort auf: [#26501] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
6. Mär 2003, 21:47
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #27237
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


ups, verklickt ... sorry
als Antwort auf: [#26501] Top
 
leaphorn
Beiträge: 9
7. Mär 2003, 08:09
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #27261
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


Wenn mans nicht selbst bezahlen muss, kann man gern und laut nach immer neuen Programmversionen schreien, die im Grunde nur das Gleiche tun, wie die Vorgänger, nur (oft) umständlicher.
Und man kann sich auch von Apple zwingen lassen die neuste Kiste zu kaufen, die sich nur noch mit OS Quatsch booten lässt und wegen der dann neue (Herum-)Treiber benötigt werden, und das Ganze hakt und hakt und hakt.
Wenns die Entwickler schon nicht in den Griff kriegen, wie sollen dann Anwender damit klar kommen - und schon kommt die neue Version.

Da kann ich nur sagen LMAA, und ich bleibe bei 9.2.2. und bei 4.11 und das läuft und läuft und läuft, und die Druckerei freut sich, weil sie meine Sachen auch belichten kann, und wenn mir ein Inseraten-Kunde exotisch kommt, sage ich ihm was ich brauche, und die Leute sind (meistens) sehr einsichtig und seufzen, ja eigentlich wollen wir das auch nicht mitmachen, aber …

Also viel Lärm und Getue um wenig Substanz, wies halt heutzutage so üblich ist. (Und Gesprächsstoff fürs Forum brauchts ja auch.)
Klar, die Show must go on, aber nicht unbedingt mit mir.


Was will ich damit sagen – lass dich nicht ins Boxhorn jagen

Gruss
Fritz
als Antwort auf: [#26501] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
12. Mär 2003, 11:03
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #27802
Bewertung:
(1351 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Quark XPress 6.0 Beta


Hallo Fritz,

Deine Meinung in allen Ehren. Dennoch gibt es in der Welt nun einmal Fortschritt und nicht Stillstand und deswegen kommen immer wieder neue Produkte auf den Markt, übrigens nicht nur in unserem Biz.
Ich kann Deine Einstelling sicherlich nachvollziehen, denke aber dennoch Du solltest Dich auch ein wenig mit dem was den Markt ausmacht auseinandersetzen, denn sonst läufst Du Gefahr, dass selbiger Dich irgendwann überholt.
Man muß sicherlich nicht immer das Neuste haben, wenn ich mir allerdings heute einen Rechner kaufe sollte dieser von aktuellem Stand sein, denn ich gebe sicherlich nicht eine Menge Geld aus um dann mit alter Performance zu arbeiten.
Übrigens Deine "Anschuldigungen" in Bezug auf OS X kann ich so wirklich nicht nachvollziehen. Wir haben sogar dieser Tage eine Schule für Grafikdesigner auf X umgestellt und die Leute können ohne Probleme damit arbeiten. Denke doch noch einmal über Deine Einstellung nach.
Ein dreifach kräftiges Hoch auf den Fortschritt und die Tatsache, dass wir deswegen immer neue Aufgabenstellungen lösen dürfen ;-)
Nix für ungut...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#26501] Top
 
X