hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
cosima
Beiträge: 53
18. Jan 2003, 11:29
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rahmenprobleme


Guten Tag

ich habe ein eigenes Format eröffnet. Dann einen Hintergrund aus Photoshop exportiert, und zwei Photos die auf der linken Dokumentseite "aus dem Bild fallen" exportiert. Jetz will ich für den Druck eine Kontur erstelle von 0.5.
Diese Kontur läuft um das ganze Bild, nur dort wo die Fotos (kleiner Teil) hinter dem Hauptformat verschwinden, zeigt es keine Kontur an.

Nun habe ich auf einer separaten Ebene eine Kontur erstellt die genau die gleiche Grösse hat wie das Dokument. Ich sehe jetzt zwar die Kontur überall, aber das Ergebnis ist unbefriedigend.

Was mach ich falsch?

Danke für jede Antwort
Cosima Top
 
X
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
18. Jan 2003, 12:53
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #21713
Bewertung:
(969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rahmenprobleme


hallo cosima,
ich versuche es einmal nachzuvollziehen: Du hast ein eigenes dokumentenformat angelegt und darauf drei bilder positioniert, davon eines im hintergrund und zwei im anschnitt liegend. jetzt möchtest Du um die beiden oberen bilder eine rahmenkontur von 0.5 punkt, bin ich soweit richtig?
wenn Du einen rahmen (gleich ob text, vektor oder bild) in den anschnitt legst, siehst Du nur in der layoutansicht den vollständigen rahmen. drücke einmal die taste "w" um dorthin zu kommen. ansonsten stehen in der werkzeugpalette die unteren beiden buttons für den layoutmodus (links) und den vorschaumodus (rechts), der Dir das endformat nach dem beschnitt zeigt. wenn Du also im vorschaumodus warst, sind die rahmen nicht vollständig zu sehen.
konnte ich Dir damit helfen?
gruß, cg
als Antwort auf: [#21705] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
18. Jan 2003, 17:43
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #21736
Bewertung:
(969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rahmenprobleme


Liebe Christoph danke fürs Antworten.

Meine Frage ist nicht ganz verstanden worden.

Ich brauche eine Kontur über das ganze Dokument, das heisst den äussersten Rahmen. Es funktioniert ja auch alles, auch wenn ich den Rahmen 2 mm dick machen würde, nur bei dem Kantenstück wo die "angeschnittenen" Bilder sind, sieht man die Kontur nicht auch beim Drucken nicht sichtbar. Darum habe ich es mit einer neuen Ebene versucht nur für Konturen.

Ich arbeite im normale Modus wo man alle Hilflinien und so sieht.

Hast du noch eine Idee?

Mfg
Cosima
als Antwort auf: [#21705] Top
 
tomreuter S
Beiträge: 798
18. Jan 2003, 20:25
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #21748
Bewertung:
(969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rahmenprobleme


So ganz verstehe ich das nicht. Du hast das doch richtig gemacht: obendrüber ein Rechteck in der Größe A4, das Rechteck ist durchsichtig und hat einen schwarzen Rand von 0,5pt. Was ist da unbefriedigend?


Viele Grüße,
Thomas Reuter
als Antwort auf: [#21705] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
18. Jan 2003, 22:39
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #21753
Bewertung:
(969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rahmenprobleme


hallo cosima,
Du musst einfach den rahmen mit der kontur anklicken, das kontextmenü aufrufen (PC: rechte maustaste, Mac: Ctrl-Taste+Mausklick) und "anordnen/nach oben" anwählen, damit die kontur über den bildern liegt. natürlich klappt das auch über die ebenen, wenn Du auf der obersten ebene einen konturrahmen anlegst, ist aber aufwändiger. innerhalb einer ebene lassen sich alle rahmen-objekte in einer reihenfolge nach oben sortieren, quasi als "relative" ordnung.
habe ich es richtig verstanden?
grüße, cg
als Antwort auf: [#21705] Top
 
cosima
Beiträge: 53
19. Jan 2003, 08:47
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #21779
Bewertung:
(969 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rahmenprobleme


Salü miteinander

was komisch am Ganzen ist, dass die Konturen nicht als ganze klare Linie erscheinen und nach wie vor nur auf einer eigenen Ebene das ganze Bild umfliessen.

Das Grunddokument, der Hintergrund und die Kontur haben alle die gleichen Abmessungen bekommen.

Ich werde nun das ganze Bild probehalber von Null an neu erstellen und mal schauen....

än schönä Sunntig

Cosima
als Antwort auf: [#21705] Top
 
X