hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
sip-scootershop.de
Beiträge: 55
29. Aug 2003, 12:54
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Reader für Indesign


Gibt es einen Reader für Indesign2?
Dann könnte man den Layoutprozess ständig anderen zur Verfügung stellen ohne immer PDF-Exporte machen zu müssen...

_______________________________
http://www.sip-scootershop.de Top
 
X
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4716
29. Aug 2003, 13:29
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #49213
Bewertung:
(1312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Reader für Indesign


Nein gibt es nicht!

Grüßle
Christoph Steffens
als Antwort auf: [#49205] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
29. Aug 2003, 14:57
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #49222
Bewertung:
(1312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Reader für Indesign


Hallo,

das ist nicht ganz richtig. Es gibt keinen Reader, Viewer oder ähnliches als einzelnes Software-Paket.
Redaktionssysteme wie K4 von Softcare besitzen jedoch eine vergleichbare Technik, mit der zu jedem Zeitpunkt Status und Ansicht der Layoutseiten abgerufen werden kann. Als reinen Viewer würde ich das aber natürlich nicht bezeichnen, da hier weit mehr dahintersteckt.

Wenn es darum geht, dem Kunden möglichst schnell eine Ansicht der Layoutseiten zur Verfügung zu stellen, kommt man um ein PDF nicht herum, andernfalls müssen Screenshots herhalten.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#49205] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
29. Aug 2003, 17:17
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #49242
Bewertung:
(1312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Reader für Indesign


Wenn wir schon bei den Redaktionssystemen sind. Es gibt welche, die eine ständig aktualisierte Preview per Webzugriff ermöglichen (GetReady von Quasar zum Beispiel).

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#49205] Top
 
X