hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
15. Sep 2003, 15:34
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rechtecke statt Buchstaben


Hello Helpers,
seit einigen Monaten benutze ich InDesign 2.0 mit Windows98 und alles war in Butter bis pötzlich beim aufstarten des Programms statt Buchstaben nur noch kleine Rechtecke in den Paletten erschienen. Neuintallation des Programmes nutzte nichts. Wer kann mir sagen, wo ich drehen muss, um wieder normal beschriftete Paletten zu kriegen.
Ratlose Grüsse
Gerd
Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
15. Sep 2003, 17:27
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #50885
Bewertung:
(1214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rechtecke statt Buchstaben


Fehlt vielleicht die verwendete Schriftart im System?
als Antwort auf: [#50875] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Sep 2003, 19:27
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #50898
Bewertung:
(1214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rechtecke statt Buchstaben


Habe dasselbe Problem und bin seit 2 Tagen auf der Suche nach Hilfe. Alle Systemschriften sind auf dem Rechner, vielleicht braucht indesign eine ganz bestimmte??
Gruss arri
als Antwort auf: [#50875] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3453
15. Sep 2003, 20:52
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #50900
Bewertung:
(1214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rechtecke statt Buchstaben


Auf dem Mac installiert Indesign einen font seltsamen Namens im Indesign-Ordner ( e....). Dieser scheint für die Paletten wichtig zu sein. Falls Du im Indesign-Ordner diesen Font (fängt mit E an) findest, kopier ihn doch mal nach Systemeinstellungen>Schriften.
Gruss Urs
als Antwort auf: [#50875] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3453
16. Sep 2003, 07:04
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #50921
Bewertung:
(1214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rechtecke statt Buchstaben


zur Vollständigkeit: der Font heisst espiago und ist zu finden im indesign>required>fonts-ordner
Gruss Urs
als Antwort auf: [#50875] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Sep 2003, 21:18
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #51155
Bewertung:
(1214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rechtecke statt Buchstaben


Hallo Freunde
Leider habe ich keine espiago im required Fonts Ordner. Und wo fände ich Systemeinstellungen>Schriften? Eigentlich müssten doch alle Schriften, die für InDesign wichtig sind, beim neu installieren dabei sein. Das verstehe ich einfach nicht. Denkt alle noch mal fest nach!
Gruss Gerd
als Antwort auf: [#50875] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
23. Okt 2003, 22:27
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #55820
Bewertung:
(1214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rechtecke statt Buchstaben


hallo arri, hast du das problem mit den fehlenden buchstaben lösen können? ich habe meine festplatte formatiert und alles neu installiert. danach lief das programm wieder super. aber nur bis heute. es ist zum kotzen. wie hast du das problem behoben?
gruss gerd
als Antwort auf: [#50875] Top
 
X