hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
keizersosze
Beiträge: 6
20. Nov 2002, 17:52
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Hallo,

Ich wollte mich erkundigen wie die Erfahrungen hier im Forum zur Verwaltung einer Site mit GoLive sind.

Ich kenne den 5er GoLive, habe ihn aber ausschliesslich als Editor verwendet, mit seiner Siteverwaltung habe ich kaum Erfahrung.

Unsere Site ist recht umfangreich (vierstellig, zweisprachig) und verwendet auch Datenbanken / Access sowie ColdFusion / Templates.

Bislang habe ich sie mit einem CMS verwaltet.

Wie sind hier die Einschätzungen unter Fachleuten - ist das machbar / portierbar / vernünftig mit GoLive?

Gruss

keizersosze

Sol lucet omnibus Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
21. Nov 2002, 08:06
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #17203
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Schwierig, so ne Einschätzung, da wir ja nicht wissen, was dein CMS kann und was nicht.
Mal andersrum gefragt: Was ist denn an deinem CMS nicht vernünftig gelöst, dass du dir überlegst umzustellen?

Oder was erwartest du dir von einer Site-Verwaltung?
Was soll sie können?

Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#17157] Top
 
keizersosze
Beiträge: 6
21. Nov 2002, 08:39
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #17206
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Das CMS wird von mir bislang nur "verwendet", ich kann es nicht direkt editieren um die Hierarchie in der Seite umzustellen. Dafür müssen wir uns immer an den Provider wenden und extra zahlen.

Ich nehme an dass man mit CMS quasi alles machen könnte, weiss aber nicht ob der GoLive auch ausreichen würde...wer von Euch verwaltet Sites mit dem GoLive, und gibt es so etwas wie eine Grenze wo Ihr sagen würdet dafür ist der GoLive eigentlich nicht mehr geeignet (wie ists mit Datenbankbasierten Seiten z.B.)?


Sol lucet omnibus
als Antwort auf: [#17157] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
21. Nov 2002, 09:07
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #17213
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Also zur Verwaltung stehen diese Tools zur verfügung:

Musterseite: Du kannst jede beliebige Seite als Musterseite speichern und bearbeitbare Bereiche definiern. Jeder Teil einer Musterseite, der nicht als ein bearbeitbarer Bereich markiert wurde, ist automatisch gesperrt, sodass bei der weiteren Arbeit am nur bearbeitbare Bereiche verändert werden können. Änderungen werden auf die gesamte Site übertragen sofern die normalen Seiten mit der Musterseite erstellt wurden.

Komponenten: hier werden Schnipsel abgelegt und bei Bedarf in die Seiten gezogen. Etwa die Navigation. Komponenten kann man auch in Musterseiten einbauen. Auch hier werden die Änderungen auf die gesamte Site übertragen. Anders als Bei den Musterseiten kann man aber in diesen eingebundenen Komponenten nichts hinzufügen.

Linkverfolgung: Du kannst die Ordnerstrukturen ändern, Links werden mitgeführt. Broken Links werden angezeigt und können repariert werden.

Site-Navigation: Du kannst dir eine Navigationsansicht erstellen lassen und die Dokumente dort durch Drag&Drop schieben, wo du sie haben willst. Das hat keine Auswirkung auf die Ordnerstruktur der Site, ist aber Praktisch weil man sich mit Hilfe der Navigationsansicht gleich eine Sitemap erstellen lassen kann. (Dazu muß der Title allerdings sprechend bezeichnet sein)

Farben: Du kannst jeweils Sammlungen anlegen und musst dann nicht mehr in der Kompletten Farbskala rumsuchen.

Dann gibts noch Diagramme, mit denen man eine Site planen kann. Benutze ich jedoch nicht.
(BTW, wird die Masterseite zur Musterseite?)

Hab ich was vergessen?

Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#17157] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2846
21. Nov 2002, 09:09
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #17215
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Probier doch das mal aus:

http://www.egocms.com/..._egocms_page_37.html


:O)
WolfJack
als Antwort auf: [#17157] Top
 
keizersosze
Beiträge: 6
21. Nov 2002, 09:26
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #17218
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


vielen Dank soweit...demnach muss ich es mal selbst probieren

aber mein 5er GL wird nicht genügen, was Du da beschrieben hast war der 6er GL nehm ich an, oder?

Gruss

keizersosze

Sol lucet omnibus
als Antwort auf: [#17157]
(Dieser Beitrag wurde von keizersosze am 21. Nov 2002, 09:31 geändert)
Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
21. Nov 2002, 09:37
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #17219
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Ja, Golive 6

Bei der 5er Version fehlt die Musterseite. Ich meine, der Rest wäre schon da gewesen.


Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#17157] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
21. Nov 2002, 09:38
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #17220
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Und bei der Größe der Site auf jeden Fall
einen Rechner mit genug Performance und
ordentlich Arbeitsspeicher. Die Adobe-Produkte
sind echte Ressourcenfresser.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#17157] Top
 
keizersosze
Beiträge: 6
21. Nov 2002, 09:57
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #17224
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Merci

ich hab den hier Aldi von letztem Herbst Pentium 4 mit 1,8 GHz und 256 RAM Arbeitsspeicher, Windows XP

langt das?

Gruss

keizersosze

Sol lucet omnibus
als Antwort auf: [#17157]
(Dieser Beitrag wurde von keizersosze am 21. Nov 2002, 09:59 geändert)
Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
21. Nov 2002, 10:08
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #17228
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Mehr Speicher wird wohl fällig. 512, denke ich
sollte reichen insgesamt.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#17157] Top
 
keizersosze
Beiträge: 6
21. Nov 2002, 10:34
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #17231
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Oh

dann muss ich mir noch den neuen Dell zulegen

Donnerwetter das geht echt schnell hier bei Euch, da schau ich noch häufiger rein!

Gruss

keizersosze

Sol lucet omnibus
als Antwort auf: [#17157] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
21. Nov 2002, 10:54
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #17233
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


:-)

Und auch beim Computer gilt der alte Spruch:

Hubraum statt Spoiler. ;-)

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#17157] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
21. Nov 2002, 11:19
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #17238
Bewertung:
(2307 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Relaunch steht an - Verwaltung über GoLive versus CMS


Aber nich mehr vor Weihnachten zuschlagen.
Gewöhnlich sinken die Preise im Januar wieder...

Grüßle Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#17157] Top
 
X