hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

boskop  M  p
Beiträge: 3450
27. Apr 2004, 20:54
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rollenoffset


Hallo allerseits
auch noch eine Frage zu Rollenoffset: Mein Drucker sagt, er möchte ein Profil wie Coated. mit 10% Zunahme, aber nur eine Maximaldeckung von 280%.
Welches ISO-Profil nehm ich nun? Webcoated welches anscheindend von 15% Tonwertzunahme ausgeht? Oder Coated, bei welchem ich die Tiefe auf ca. 310% begrenze? Oder uncoated, dass auch von 320% max. Deckung ausgeht und ebenfalls von 15% Zunahme?
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
28. Apr 2004, 13:35
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #82414
Bewertung:
(1700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rollenoffset


Hallo Boskop

Ich pflege gerne zu sagen:
Entweder man nehme ein Euroscale Coated v2 oder ein ISO Coated. Es gibt einige Druckereien, die nach diesem Standard drucken, ohne eigene Profile zu promoten.

Drucker, die eigene ICC-Profile verwenden, sollen die Profile ihren Datenlieferanten zur Verfügung stellen.

Ist dies nicht möglich, empfehle ich stur die ISO Coated oder Uncoated zu verwenden!

Herzliche Grüsse
Michel Mayerle
http://www.ulrich-media.ch

Attraktive Schulungen unter
http://www.media.college.ch
als Antwort auf: [#82309] Top
 
loethelm  M 
Beiträge: 5934
28. Apr 2004, 14:35
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #82434
Bewertung:
(1700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rollenoffset


Hi Michel,

dann muss aber die Druckerei in der Lage sein, den Gesamtfarbauftrag auf höchstens 300% zu begrenzen. Da ist Kommunikation angesagt. Ansonsten lieber Webcoated nehmen, um den Farbauftrag von vornherein zu begrenzen.
Denn nach ISOcoated druckt bestimmt keine Rollendruckerei. Wenn dann schon nach Prozess-Standard-Offset, der die Basis ist, um aus ISOcoated auf die Rolle zu konvertieren. Im Moment sind aber ISO Profile für SC-Papier und Zeitungspapier auf der Rolle in Arbeit.

@Urs
zum testen könnte ich dir 4 weitere Rollenoffsetprofile zur Verfügung stellen, u.a. für Rollenheatset auf Zeitungspapier.

Grüße

Loethelm
als Antwort auf: [#82309] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
28. Apr 2004, 21:23
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #82518
Bewertung:
(1700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rollenoffset


Hallo Loethelm
gerne! Schick mir die Dinger bitte an prepress AT designersfactory.com
Herzlichen Dank im Voraus!
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#82309] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
30. Apr 2004, 12:48
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #82927
Bewertung:
(1700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Rollenoffset


Hallo zusammen

Sorry, habe übersehen, dass es sich da um Rollenoffset handelt. Sonst hätte ich die von mir erwähnten Profile nicht vorgeschlagen.

Aber zum Glück gibt es da noch Leute im Forum, die aufpassen :-)

Herzliche Grüsse
Michel Mayerle
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#82309] Top
 
X