hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
böc
Beiträge: 842
13. Mär 2003, 09:26
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand OS X 10.2.4


Hallo zusammen!

Kann ich in meinem OS X 10.2.4 irgendwie einstellen,
dass nach dem Versetzen in den Ruhezustand beim Aufwachen
eine Abfrage nach dem Passwort stattfindet?

Ich bin immer als Administrator eingeloggt (es gibt keine anderen Benutzer). Nun versetze ich abends den Mac in den Ruhezustand.
Morgens kann ich einfach eine Taste drücken, und der Mac wacht auf.
OHNE Passwort-Abfrage! Und das will ich nicht.

Bin für Hilfe dankbar.

Gruss
böc
Magical Mister Mac
Top
 
X
Lukas M.
Beiträge: 301
13. Mär 2003, 10:35
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #27923
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand OS X 10.2.4


Um sich überhaupt anmelden zu können musst du ja zuerst *ausloggen*.

Also musst du einen Umweg nehmen, z.B. über den Bildschirmschoner (falls man den mit dem Schlafbefehl irgendwie kombinieren kann).
Oder es gibt vielleicht (wahrscheinlich) eine Shareware für genau diesen Zweck.

--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#27915] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
13. Mär 2003, 14:23
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #27975
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand OS X 10.2.4


Mach es anders:

Es gibt einen SCREENSAVER der heisst "do nothing" unter http://www.versiontracker.com mehr Infos. Du legst ihn in den Ordner /Library/Sreen Savers/ (wenn der Ordner nicht besteht > erstellen!) und gibts ihn unter Bildschirmschoner in den Systemeinstellungen an. dann aktivierst Du die Passwortabfrage und kannst noch eine aktive Ecke definieren. Wenn du das Screensaver-Modul per Mail möchtest, einfach ein Mail an die untenstehende Adresse!


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#27915] Top
 
böc
Beiträge: 842
13. Mär 2003, 15:02
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #27985
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand OS X 10.2.4


Danke, David!

Das funktioniert, sogar mit dem systemeigenen Bildschirmschoner!

Aber ich bewege den Mac bewusst in den Ruhezustand. So ein UNIX-System will ja mitten in der Nacht Wartungsarbeiten erledigen ...
Tut?s das auch, wenn «nur» der Bildschirmschoner aktiviert ist?

Gruss
böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#27915] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
13. Mär 2003, 17:16
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #28023
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand OS X 10.2.4


Ja! Sehr gut sogar. Ich habe aber Probleme festgestellt mit gewissen USB-Geräten, wenn Hubs dazwischengeschaltet sind. Da kann der Ruhezustand u.U. dazu führen, dass die Geräte die Verbindung zum Host (Rechner) verlieren. Dann deaktiviere ich den Ruhezustand und aktiviere die Option "Festplatte wenn möglich in den Ruhezustand versetzen".


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#27915] Top
 
böc
Beiträge: 842
14. Mär 2003, 08:17
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #28072
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand OS X 10.2.4


USB-Geräte mit Hub? Upps ...
Ich habe an einem USB-Hub ein Iomega-100er-Zip und ein Intous-A4-Tablett, welches mir die Maus ersetzt.
Bis jetzt funktioniert dies jedoch einwandfrei (komplett neu aufgesetzter Mac seit Dienstag).

Gruss
böc
Magical Mister Mac
als Antwort auf: [#27915] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
14. Mär 2003, 15:11
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #28147
Bewertung:
(1114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand OS X 10.2.4


Na dann, kein Problem. Nur im Falle des Falles, dass welche auftreten sollten, dann weisst Du, wo Du suchen kannst...


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#27915] Top
 
X