hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
10. Mai 2003, 19:03
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Hallo zusammen,

aus unerfindlichen Gründen funktioniert der Ruhezustand eines G4/800 silver (10.2.6) nicht mehr, soll heißen: der Rechner begibt sich in den Ruhezustand um sofort wieder aufzuwachen.

Weiß jemand wie man herausfinden kann was oder welches Programm die Kiste immer wieder aufweckt?


Grüße Top
 
X
thisnamewasfree
Beiträge: 138
10. Mai 2003, 23:51
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #34666
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Versuch mal mit dem Prozess-Monitor unter Dienstprogramme vor dem Ruhezustand rauszufinden, ob noch etwas aktiv ist, das dir spanisch vorkommt. Vielleicht läuft da was sanft im Hintergrund...
als Antwort auf: [#34653] Top
 
OliSch
Beiträge: 908
11. Mai 2003, 20:53
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #34716
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Könnte auch an einem Periferiegerät liegen. Wird z. B. ein USB-Drucker ausgeschaltet wenn der Compi im Ruhezustand ist, kann dies ein Aufwecken verursachen.
Oli
als Antwort auf: [#34653] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Mai 2003, 16:34
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #35091
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Hallo,

danke erstmal für die Tipps.

Auffällige Aktionen habe ich mit MonitorProzeß nicht festgestellt.

Automatische Aktualisierungen sind alle ausgeschaltet.

Der Ruhezustand klappt erst dann, wenn außer Tastatur und Monitor nix mehr am Rechner hängt. Hänge ich die Maus dran ist es schon wieder vorbei mit der Ruhe. Aus / An / Aus / An...

Fällt dazu jemand etwas ein - ich für meinen Teil verstehe nix mehr.

Grüße
als Antwort auf: [#34653] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2531
13. Mai 2003, 17:19
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #35103
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


hi,
was für ein Mäuschen hängt den da dran?
Infrarot, kann durch X Sachen gestört werden,
ist dann wie Mäusejagt... ;)

gruss gögg
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#34653] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Mai 2003, 18:24
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #35115
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Hi,

eine Apple-Standard-Maus...


Grüße
als Antwort auf: [#34653] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2531
13. Mai 2003, 20:23
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #35130
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Standart = opticel mouse

:))
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#34653] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
13. Mai 2003, 20:49
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #35136
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Wo genau hängt die Maus? An einem USB-Anschluss am Monitor? Oder an der Tastatur? Hast Du probiert, die Maus an einem anderen Port anzuschliessen?


-- David Uhlmann (david@wissen-wie.ch)

[Mac OS X Integration & Schulung]
als Antwort auf: [#34653] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Mai 2003, 17:00
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #35363
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Hallo Dave,

die Maus hängt an der Tastatur rechts.

Habe die Maus abgezogen und der Rechner ging nach einigenm An/Aus tatsächlich in den Ruhezustand.

Habe jetzt die Tastazur an den anderen USB-Anschluß angeschlossen.
Keine Änderung.

Das Eizige was hilft ist Maus abziehen - das ist doch nicht wahr.


Grüße
als Antwort auf: [#34653] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Mai 2003, 18:06
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #35376
Bewertung:
(2880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand


Hallo zusammen,

das mit der Maus war offensichtlich auch nicht das Richtige.

Tastatur abstöpseln, dann schlummert die Kiste.

Welche "Impulse" gehen von einer nicht-benutzten Tastatur / Maus aus (abgesehen von Erschütterungen) die den Rechner wieder aufwecken?

als Antwort auf: [#34653] Top
 
X