hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Mat_123
Beiträge: 6
6. Apr 2004, 16:31
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Salü

Hab hier das Phänomen, dass mein 15" Powerbook (neuestes Modell) sich manchmal aus dem Ruhezustand nicht mehr wecken lassen mag. Sprich er wacht nicht bzw. nur für einen Sekundenbruchteil auf, dann schläft er weiter. Symptome: Schlaflampe ist aus, Festplatte läuft, Bildschirm bleibt dunkel, null Reaktion. Einzig die Reset Kombination und das harte Ausschalten hilft.
(Besonders gern macht er das, wenn er sich bei der 5% Batterieschwelle abgeschaltet hat. Mit Ruhezustand auf "nie" und mit manuell eingeleitetem Schlaf tritt es meinem Gefühl nach seltener auf, kann mich hier aber gut irren. Der Rechner mit OS X Panther ist zwei Wochen alt, Updates sind alle eingespielt.)

Da das sicher auf Dauer mit offenen Dateien etc. nicht so gesund ist, würd mich mal interessieren was das sein kann. Merci für's Feedback! :-)

Matthias Top
 
X
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
6. Apr 2004, 17:40
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #78709
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Hallo Matthias

Gleiches Problem erst kürzlich unter
http://www.hilfdirselbst.ch/...9&topic_id=16112

Hängt bei dir irgendwas am Powerbook?

Apple-Support kontaktieren (90 Tage Gratissupport ab Kaufdatum) könnte vielleicht auch was bringen.

Gruss Marco
als Antwort auf: [#78689] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17261
6. Apr 2004, 18:11
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #78714
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Hallo Mat,

5%???

Dir ist schon klar das Ruhezustand eben nur Ruhezustand und nicht Tod ist. Es braucht also weiterhin Strom. Wenn du mit 5% 10h später versuchst das PB zu wecken, geht das schief.
Probiers mal mit Strom dran, dann wird es sicherlich zucken.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#78689] Top
 
Mat_123
Beiträge: 6
6. Apr 2004, 18:42
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #78717
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Salü Marco!

Das andere Thema trifft's nicht ganz, denn dort wacht das Powerbook ja aus keinem Ruhezustand auf. Bei mir immerhin in etwa 70% der Fälle schon. Angeschlossen ist zu diesen Zeitpunkt nichts, sonst hin und wieder mal ein HP Scanjet 4670 via USB.

Den 90tägigen Gratissupport habe ich schon ein paar Mal gesucht, bin aber zu blöd um nun wirklich den auf der Apple Seite zu finden. Hast Du vielleicht einen Link darauf?

Hi Thomas

Nee, ohne Strom macht er sich erst gar nicht die Mühe zu zucken. Mit Strom dann eben wie beschrieben. Wacht ein wenig auf, aber nicht richtig, oder ganz kurzes zucken und dann war's das auch wieder.

Grüessli
Matthias
als Antwort auf: [#78689] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2531
6. Apr 2004, 18:56
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #78719
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Hallo

In der heutigen Zeit mit den Modernen Mac`s und OS
gehört wohl der "†Ruhezustand" in den "<Ruhestand>"!
Wirklich Strom Sparen lässt sich so eh nicht!

Ein Coputer sollte
A. laufen und seine Arbeit tun oder
B. Ausgeschaltet sein!

Halbwache sachen funktionier(t)en noch nie 100% richtig.

gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#78689] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17261
6. Apr 2004, 19:31
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #78723
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Hallo Gögg,

für einen Desktop gebe ich dir recht, aber für ein Schlepptopp?

Ich will doch nicht jedesmal wenn ich den arbeitsplatzwechsel neu booten, und mal davon abgesehen, das es sich offen nicht so gut tragen lässt, sollte man das auch nicht tun.

Bei mir funktioniert das so:
Ruhezustand durch Deckel runter - Lampe glimmt
Deckel auf - Lampe aus - Display an.

das ändert sich nur wenn weniger als 5% Akkuladung vorhanden sind, dann geht das Display für den Bruchteil einer Sekunde an, danach wieder Geglimme. Hänge ich dann den Strom dran, geht's wie oben beschrieben.

Ich denke so ist's gedacht und sollte es auch funktionieren.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#78689] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2531
7. Apr 2004, 02:43
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #78749
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Ups... Schlepptopp..
hab ich wohl nicht richtig mitgelesen... SORRY

Du hast natürlich recht damit..

Ich hatte bisher noch nie Problem damit auf meinem
G3 PB 333Hz mit Panther.... bei OS X 10.1 kam das aber auch schon mal vor..

Geht das auch mit dem Terminal (Schlafmodus einleiten)
wie reagiert er dann?

gruess
GöGG

Sorry keine grosse Hilfe ich weiss.... :)
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#78689] Top
 
maro S
Beiträge: 1312
7. Apr 2004, 09:21
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #78770
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Hallo Matthias

Hatte das Phänomen in letzter Zeit auch ab und zu. Habe ein PowerBook G3 500 MHz mit OSX 10.3.3. Ich bin mir aber nicht mehr ganz sicher seit wann dies bei mir auftritt. Mit der 10.3.1er Version hatte ich sicher noch keine Probleme. Mit 10.3.2 bin ich mir nicht ganz sicher. Könnte durchaus sein, dass ich dieses Problem erst seit Version 10.3.3 habe. Seit ich diese Version aufgespielt habe, bin ich mir sicher, dass ich das von dir beschriebene Phänomen auch hatte.

Anfangs habe ich dann mein Gerät immer geresetet. Mache es auch nicht sonderlich gerne. Habe irgendwann mal festgestellt, dass sich nur der Bildschirm nicht zurück holt. Mit Kürzel Befehl+Shift+Q Benutzer abmelden und dann neu einloggen, danach läuft mein Gerät wieder einwandfrei. Allerdings sind allfällige nicht gesicherte Dokumente verschwunden. Komme so aber um den ungeliebten Reset rum.

Liebe Grüsse

Markus
als Antwort auf: [#78689] Top
 
Der Holgi S
Beiträge: 967
7. Apr 2004, 11:03
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #78800
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Danke Markus!

Mir hat es geholfen!
Bei mir tauchte auf dem gleichen System das gleiche Phänomen (oder schreibt sich das jetzt Fänomen????) auf. Ich habe dann auch immer resettet. Die Zeiten sind nun vorbei :-)


Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#78689] Top
 
Mat_123
Beiträge: 6
7. Apr 2004, 12:10
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #78824
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Salü Markus!

Klingt recht gut, ich probier's mal aus :-)

Matthias
als Antwort auf: [#78689] Top
 
maro S
Beiträge: 1312
8. Apr 2004, 13:46
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #79089
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Hallo Zusammen

@ Holgi: Das mit dem Phänomen weiss ich auch nicht so recht.

Gern geschehen für den Tipp.

Ich habe mal noch ne Frage zu dem Problem. Ist dir (Holgi) aufgefallen, seit welcher Version von OSX diese Probleme aufgetaucht sind? Ich habe bei meinem Powerbook nochmals die Einstellungen für das Energie sparen angeschaut und mir ist ehrich gesagt nichts aufgefallen, was zu Problemen führen könnte.

Ist das Problem jeweils im Batteriebetrieb aufgetaucht oder nur wenn das PB am Netz hängt? Bei mir war es jeweils so, dass ich die Probleme beim Netzbetrieb hatte.

Liebe Grüsse

Markus
als Antwort auf: [#78689] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Mai 2004, 10:15
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #83252
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Schön, wenn das funktioniert. Werde ich nächstes Mal auch ausprobieren.

Das kann aber nicht die Lösung sein!

Mit meinem alten PB (G4 550Mhz und Jaguar) hatte ich dieses Problem NIE! Jetzt mit dem G4 1,25 Ghz 15 Zoll und Panter hingegen regelmässig. Zuerst dachte ich, dass das am externen Bildschirm liegt, den ich im Büro zusätzlich angehängt habe. Seit ich ihn vor dem Zuklappen abhänge, kommt es etwas weniger häufig vor. Aber eben, nur etwas weniger häufig.

Meine Batterie war übrigens zu rund 90% voll, als ich ihn heute morgen wieder neu gestartet habe. Und seit dem letzten Abwürgen war er nicht mehr am Strom.

Ich habe hier übrigens den Panter in Verdacht. Ich werde hier mal Apple an-mailen.

Servus
René
als Antwort auf: [#78689] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Jun 2004, 19:28
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #90702
Bewertung:
(1663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ruhezustand bringt neues 15" Powerbook häufig zur ewigen Ruhe


Hier noch ein Feedback...

Mit dem Abschalten der Sicherheits-Einstellung "Abmelden nach xx Minuten Inaktivität" haben sich die meisten Probleme erledigt.

Mir scheint es so, dass das Aufwachen aus dem Schlafzustand mit dem anschliessenden Abmelden vom System und wieder Schlafengehen dem Powerbook Mühe macht.

Nach der Einstellungsanpassung hatte ich bisher erst einen schwarzen Bildschirm nach dem Wecken aus dem Schlummerzustand (bei laufender Festplatte).

Grüessli
Matthias
als Antwort auf: [#78689] Top
 
X