hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Woody
Beiträge: 15
15. Feb 2004, 03:50
Beitrag #1 von 12
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Hi @ll,

also das man die Schriftarten per CSS verändern kann ist ja jeden klar, aber was hat man davon wenn der Nutzer diese Schriftart gar nicht auf seinen Rechner hat ?

Also sagen wir mal ich nehm ne Schriftvariante nahmens "Barbecue" und mache alle Ueberschriften in dieser Schriftart per CSS.
Das Ergebnis sehe ich ja dann, aber was ist wenn ich die Schriftart gar nicht besitze ? Dann wird mir die Ueberschrift zwar angezeigt, aber in der Schriftart "Arial".

Also wuerde es nur mir was nutzen. Nun moechte ich aber auch keine Verlinkung erstellen fuer die Nutzer das die sich die Schriftart runterladen können, da das zu Umständlich wäre.

Man muesste die .ttf Datei aufm Server hochladen und dann in CSS irgendwie verlinken, falls jemand nen Raht weiß wäre ich natürlich drann interessiert ;)

Greetings
Woody Top
 
X
Kusi
Beiträge: 1398
15. Feb 2004, 10:09
Beitrag #2 von 12
Beitrag ID: #70533
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Hallo
Auch das geht nicht. Die Schriften werden immer vom Client Compi übernommen und müssten da auch installiert sein. Das ist einer der Knacknüsse, die beim Gestalten von Sites zu beachten ist. Es können nur die Schriften angezeigt werden, die auf dem Client Compi verfügbar sind. Andernfalls muss ein Bild der Überschrift gemacht und eingebunden werden.
Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
als Antwort auf: [#70527] Top
 
uteS
Beiträge: 603
15. Feb 2004, 11:27
Beitrag #3 von 12
Beitrag ID: #70537
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Es gibt zu diesem Thema ein Stichwort: "eot" und "WEFT", hier mal ein Anfang bei Google:
http://www.google.de/...ogle+Suche&meta=

Ich habe mich selbst nie näher damit befasst.

MfG
Ute
als Antwort auf: [#70527] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9244
15. Feb 2004, 11:35
Beitrag #4 von 12
Beitrag ID: #70538
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


@Woody: Also wuerde es nur mir was nutzen. Nun moechte ich aber auch keine Verlinkung erstellen fuer die Nutzer das die sich die Schriftart runterladen können, da das zu Umständlich wäre.

Das ist nicht umständlich, sondern schlicht und einfach nur erlaubt,
wenn Du auch die Rechte dafür hast, was ich kaum glaube.
Truetype heißt nicht das die Schriften kostenlos weiterverbreitet werden
dürfen...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#70527] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
15. Feb 2004, 12:53
Beitrag #5 von 12
Beitrag ID: #70546
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Nur soviel zum Verlinken von TrueType-Fonts:

http://www.microsoft.com/typography/free.htm

wenn nichts geht, wirds eben gefahren..
))-]

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
als Antwort auf: [#70527] Top
 
Woody
Beiträge: 15
15. Feb 2004, 20:02
Beitrag #6 von 12
Beitrag ID: #70586
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Das mit den Copyright auf Schriftarten ist mir schon klar, aber sorry das ich es sagen muss, aber es ist möglich die Schriftarten anzeigen zu lassen ohne das der User die ttf aufm Rechner installiert hat.

Es gibt da mehrere möglichkeiten die ich herausgefunden habe, da hätten wir einmal das Proggi WEFT von Microsoft, welches auch im letzten Posting auffindbar ist.

Das Prob dabei ist nur das WEFT nur fuern IE anzeigbar ist, also Netscape / Opera User haben nix davon.

Das Prob kann man aber mit Font Fusion oder TrueDoc umgehen, denn diese beiden Problemlösungen funktionieren in Netscape / Opera und IE ab Version 4.

Werd mir das mal alles genauer anschauen, also zu bewältigen ist das Prob auf jeden Fall ;)

Falls es funzt werd ich nochmal ein Statement abgeben obs auch wirklich ging.

THX for Postings.

Woody
als Antwort auf: [#70527] Top
 
Woody
Beiträge: 15
16. Feb 2004, 21:59
Beitrag #7 von 12
Beitrag ID: #70771
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Sooo nach langer sucherei und vielen Texten hab ich es nun endlich geschaft Schriftarten in Seiten einzubetten ohne das der User die eigentliche Schriftart installiert haben muss.

Das ganze läuft folgendermasen ab:

Ladet euch WEFT von Microsoft runter.

Mit WEFT koennt ihr nun die Schriftarten in eof Dateien umwandeln, zudem erledigt das Program auch den Rest der eigentlichen Arbeit.

Ihr muesst nur die Startseite angeben und gegebenenfalls noch andere Seiten falls diese nicht unter den Links der Startseite fallen.

Nun geht WEFT die Schriftarten durch die auf dieser Seite verwendet werden und zeigt Sie euch später an.

Der Rest ist eigentlich selbsterklärend und nicht schwer zu verstehen, man muss lediglich noch angeben wo die umgewandelten .eof Dateien gespeichert werden sollen, also wo auf euren Webspace, diese werden dann selber von WEFT verlinkt, leider aber meist mit falschen Verlinkungen.

Diese Verlinkungen sollten nun nur noch Manuel im Quellcode angepasst werden, anstelle von url(ftp://http://www.euresite.de/schriftart.eof); fügt ihr (http://www.euresite.de/schriftart.eof); ein und dann fluppt das ganze auch.

Die anderen Lösungen fuer Netscape / Opera User konnte ich leider bisher noch nicht ueberprüfen, werde es aber zu einen anderen Zeitpunkt sicherlich tun.

Was noch zu sagen wäre ist, das WEFT von Microsoft sogar Freeware ist (Unglaublich) und die anderen beiden Programme fuer Netscape / Opera User sind leider Shareware, wobei ich leider keine Informationen zum Preis geben kann, würde mich aber interessieren.

So nun wünsche ich allen noch nen schönen Tag und bedanke mich nochmal fuer die Postings.

EDIT: Sorry fuer die eof endungen, natürlich meine ich eot *g*, bin schon ganz durcheinander, hab zu viel Zeit dafür geopfert ;)

Greetz
Woody
als Antwort auf: [#70527]
(Dieser Beitrag wurde von Woody am 16. Feb 2004, 22:01 geändert)
Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9244
16. Feb 2004, 22:10
Beitrag #8 von 12
Beitrag ID: #70775
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Wenn ihr mit Windows arbeitet... ;o)

Hast Du mal ein Muster zum angucken
wegen der Schriften....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#70527] Top
 
Woody
Beiträge: 15
16. Feb 2004, 22:52
Beitrag #9 von 12
Beitrag ID: #70780
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


HeHeHe jo WEFT ist natürlich nur nutzbar wenn man mit Windows arbeitet und auch den IE benutzt. Geht auch erst ab einer gewissen Version vom IE, nach der 4er glaube ich, bin mir da aber jetzt nicht genau sicher.

Also als Muster kann ich dir nur eine Seite zeigen die ich gerad fuer ein Hotel erstelle, findest du unter:

http://www.fashion-factory.org/...nes-Hotel/index.html

Die Site fuer das Hotel ist aber noch in bearbeitung, also nicht wundern wenn mal etwas nicht klappen sollte oder falls das Design noch nicht arg beeindruckend wirkt, zudem muss ich sagen das die Site schlicht gestaltet werden soll und Sie soll günstig bleiben, sind so sachen die die Arbeit arg eingrenzen.

So long

Woody
als Antwort auf: [#70527] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Feb 2004, 23:03
Beitrag #10 von 12
Beitrag ID: #70785
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Hallo Woody,

http://www.fashion-factory.org/...ines-Hotel/Home.html

IE 4 erzählt mir:
"Diese Seite verwendet eingebettete Schriftarten.
Download und vorübergehende Installation von Schriftarten von dieser Seite zulassen?
Ja Nein"

Da ich dem IE natürlich nicht erlauben möchte irgendwas auf meinem Rechner zu installieren klicke ich natürlich auf NEIN.

Alle anderen Browser zeigen Times an, die Standardschriftart.

Ich halte es für keine gute Idee, Schriftarten auf dem Clientrechner zu installieren.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#70527]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 16. Feb 2004, 23:05 geändert)
Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9244
16. Feb 2004, 23:09
Beitrag #11 von 12
Beitrag ID: #70786
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


Hi,

und bei mir ist es Helvetica oder Arial unter NS7.01
OSX, wo ist denn das WEFT jetzt....?

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#70527] Top
 
Woody
Beiträge: 15
17. Feb 2004, 00:23
Beitrag #12 von 12
Beitrag ID: #70789
Bewertung:
(1849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart mit CSS verlinken (Oder so ähnlich) ?


@DirkLevy

Da ich WEFT benutzt habe ist es unter Netscape leider nicht kompatibel, sorry, hatte ich aber schon drauf hinngewisen gehabt das WEFT nur mit dem IE ab Version (ca.)4 kompatibel wirkt und das Netscape da inkompatibel ist.
als Antwort auf: [#70527] Top
 
X