hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

gerrie25
Beiträge: 112
12. Mai 2003, 22:47
Beitrag #1 von 14
Bewertung:
(7654 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hallo,
ich muss Etiketten erstellen für eine Flasche. Unten auf dem Etikett steht dann die Füllmenge: 200 ml e. Weiß vielleicht jemand, ob es sich bei diesem "e" um eine Schrift oder um ein Symbol handelt - und woher kann ich das Original bekommen?
Über baldige Antwort freut sich Gerrie
Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
13. Mai 2003, 00:50
Beitrag #2 von 14
Beitrag ID: #34915
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hi Gerrie,

werde mir so ein Etikett mal ansehen und gucken was das für ein Zeichen sein soll. Du kannst mir gerne auch ein Mail zuschicken mit einem "Bildchen" wie dieses "e" das Du meinst aussieht. Ich bin leider morgen den ganzen Tag bei Kunden weswegen ich mich damit erst Abends oder am nächsten Morgen damit auseinandersetzen kann - sorry.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
13. Mai 2003, 08:28
Beitrag #3 von 14
Beitrag ID: #34951
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hallo fixer Conny,

ich schicke Dir mal per eMail ein Abbild von Verpackungen zu, auf denen das "e" links unten bei der Gewichtsangabe steht. Ich habe zwar eine Zeit lang in einem Reprobetrieb gearbeitet, der auch Verpackungen gemacht hat, aber ich war nicht zuständig dafür. Ich vermute fast, dass dieses Zeichen als Grafik hinterlegt ist. Es kann natürlich sein, dass es dafür auch einen Schriftsatz gibt.

Grüßle,
Jens

---
j.naumann@verlag-straubinger.de
als Antwort auf: [#34893] Top
 
wGrafix
Beiträge: 75
13. Mai 2003, 08:48
Beitrag #4 von 14
Beitrag ID: #34957
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hallo Gerrie,
ich hatte auch schon schon öfters mit diesem "e" zu tun und habe es mir einmal in Freehand 8 als editierbares Eps angelegt. Bei Bedarf stelle ich es dir gerne zur Verfügung. Falls ja, bitte teile mir mit ob MAC oder PC und wie ich es dir schicken kann (eMail oder Leonardo).

Gruß wGrafix
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
13. Mai 2003, 08:54
Beitrag #5 von 14
Beitrag ID: #34960
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Linotype EEX Pi
Nummer 272
hier ist dieses "e"

Ich würde Dir die Schrift ja schicken,
wenn Du mir ne Mail schreibst,
aber leider darf man dass ja nicht ;-)

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.
als Antwort auf: [#34893]
(Dieser Beitrag wurde von Oliver Wendtland am 13. Mai 2003, 08:57 geändert)
Top
 
Conny
Beiträge: 2914
13. Mai 2003, 09:01
Beitrag #6 von 14
Beitrag ID: #34961
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hi Leute,

danke Oliver jetzt muss ich dann doch nicht mehr nachsehen. Jens hatte mir ein Bild mit diesem "e" geschickt - danke. Ich wollte jetzt noch in den Logoschriften nachsehen, da ich den Namen nicht mehr wusste, aber das hat sich ja nun erledigt - wie gesagt danke.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
13. Mai 2003, 09:02
Beitrag #7 von 14
Beitrag ID: #34962
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Nicht dafür ;-)

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.
als Antwort auf: [#34893] Top
 
gerrie25
Beiträge: 112
13. Mai 2003, 22:31
Beitrag #8 von 14
Beitrag ID: #35155
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hallo Leute,
vielen Dank für eure die Mühe, die ihr euch gemacht habt.
wGrafix hat mir das "e" als EPS zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank nochmals an ihn.
Gruß Gerrie
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Gast_421
Beiträge: 499
26. Okt 2003, 11:19
Beitrag #9 von 14
Beitrag ID: #56121
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


bitte bitte, kann mir das eps auch wer schicken? bitte bitte
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Gast_421
Beiträge: 499
26. Okt 2003, 13:49
Beitrag #10 von 14
Beitrag ID: #56134
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


DANKE !!!
als Antwort auf: [#34893] Top
 
wGrafix
Beiträge: 75
26. Okt 2003, 15:50
Beitrag #11 von 14
Beitrag ID: #56139
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


http://www.logo.nino.ru/...1&y=7&id=135

Gruß wGrafix
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
27. Okt 2003, 07:54
Beitrag #12 von 14
Beitrag ID: #56170
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hallo!

Nur so 'ne Frage am Rande. Ich erstelle Verpackungen und Etiketten und benutze dieses Symbol nun auch schon über Jahre hinweg. - Was bedeutet es überhaupt und gibt es eine Art Verordnung was z.B. auf Trinkflaschen, TK-Kartons und FF-Etiketten alles enthalten sein muß? Auch würde mich interessieren welche Mindestgröße ich bei Inhaltsangaben einhalten muß.

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8)
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Gast_421
Beiträge: 499
27. Okt 2003, 14:30
Beitrag #13 von 14
Beitrag ID: #56258
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


ja würd mi a interessiren wo des eigentlich festgelegt ist. kann dir nur sagen bei uns in österreich musz das "e" min 3 mm grosz sein. des hat mir der gesagt für den ich die flaschenetiketten machen soll. aber wos der her hat....
als Antwort auf: [#34893] Top
 
Rodger
Beiträge: 1323
30. Okt 2003, 09:33
Beitrag #14 von 14
Beitrag ID: #56682
Bewertung:
(7653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftart oder Symbol: Füllmenge "e"


Hallo

habe mal ein wenig gesucht und etwas über die "Kennzeichnung von Lebensmitteln in Fertigverpackungen zur Selbstdedienung" gefunden.
Vielleicht kann das jemand gebrauchen.

http://tinyurl.com/syzh

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8)
als Antwort auf: [#34893] Top
 
X