hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
barbagianni S
Beiträge: 495
17. Mai 2004, 23:05
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(2260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


Verstehe nicht warum in INDESGIN CS die schiften nicht mehr per familien sortiert werden!?!?Sonder man hat alle schinitte untereinander. egal welche Typ TT, T1, usw.
Weiss jemand ob es ein Lösung dafür gibt?


Besten Dank
(Dieser Beitrag wurde von barbagianni am 17. Mai 2004, 23:07 geändert)
Top
 
X
U. Dinser S
Beiträge: 518
18. Mai 2004, 09:27
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #86059
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


Hallo barbagianni,

ID2 auf dem Mac hatte diese Sortierungsprobleme. Ich habe eigentlich gehofft, dass dies unter OSX und der CS-Version wieder erledigt sei. Leider konnte ich das bisher nicht überprüfen aber vielleicht können noch ein paar andere Nutzer was dazu sagen.

Gruss
Uli
als Antwort auf: [#86011] Top
 
U. Dinser S
Beiträge: 518
19. Mai 2004, 10:17
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #86286
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


Hallo alle,

gibt es denn niemand, der dieses Problem entweder bestätigen oder verneinen kann? Kurz gesagt geht es darum, dass Indesign auf dem Mac die Schnitte von manchen Schriften nicht einsortiert sondern in der Schriftenliste einzeln aufführt. Besonders betroffen sind z.B. Schriften von B&P Graphics ("Serials Collection"), aber auch Schriften von Linotype werden falsch eingeordnet. Das Problem ist nur auf dem Mac zu beobachten und ich hätte gerne gewusst ob die CS-Version unter OSX diese Macke auch aufweist.


Gruss
Uli
als Antwort auf: [#86011] Top
 
typneun
Beiträge: 395
19. Mai 2004, 11:32
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #86309
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


also, ich kann dieses manko nicht nachvollziehen. eher im gegenteil. hab seit dem update ein problem weniger! :)
als Antwort auf: [#86011] Top
 
U. Dinser S
Beiträge: 518
19. Mai 2004, 11:57
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #86313
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


Hallo typneun,

ich werde dir eine kleine Datei mit einer Beispielschrift zusenden. Nach dem Öffnen unter ID2 bzw. ID-CS kannst du mein Problem besser nachvollziehen. Wäre prima, wenn sich diese Geschichte endlich erledigt hätte.


Gruss
Uli
als Antwort auf: [#86011] Top
 
U. Dinser S
Beiträge: 518
19. Mai 2004, 12:38
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #86328
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


Hallo typneun,

das Problem hat sich mit Indesign CS unter OSX erledigt.
Nochmals Danke für deine Hilfe. Es wäre vielleicht noch interessant, wie es unter ID2 und OSX aussieht. Möglicherweise hängt die nunmehr korrekte Auflistung der Schnitte auch mit OSX zusammen.

Gruss
Uli
als Antwort auf: [#86011] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 495
19. Mai 2004, 12:55
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #86332
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


hi
also ich weiss nicht was passiert ist, aber bei mir hat sich auch alles erledigt!

Ich habe den Schriftsamm- software abgerufen und ein paar schiften erntfernt ... und alles läuft bestens.

was ich gesehn habe ist dass ich tatsächlich einige schriften als einzeln schitte habe, ..es sind TrueType!

weiss jemand wie ich die zusammenfühgen kann?

besten dank in voraus
als Antwort auf: [#86011] Top
 
typneun
Beiträge: 395
19. Mai 2004, 15:33
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #86373
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


hi!


ich bin mir aber nicht ganz so sicher, ob der fehler (und somit auch die lösung) bei indesign liegt. suitcase hab eich nämlich nach dauernden problemen durch fontagent ersetzt. http://www.insidersoftware.com . damit fahre ich mittlerweile besser, auch wenn mein problem (die aufführung ALLER helvetica-neue-schnitte) erst mit CS geklappt hat...

schönen tag noch!

PS: die zusammenführung mehrerer schnitte wird so einfach nicht klappen. sorry, dass ich da ncht helfen kann. :(
als Antwort auf: [#86011] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 495
19. Mai 2004, 17:58
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #86390
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


hi ich habe gerade ein DEMO runtergeladen.

Kann du mir sagen welche einstellunge hast duß

bevor ich mit die ganz hilfe date anschaue habe mir gedacht frage dich das sicherlich die logik des Programms schon herausgefunden hast.

oder nicht?!?
als Antwort auf: [#86011] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 495
19. Mai 2004, 18:22
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #86394
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


ich habe gerade probiert mit FontAgent einige Scriften zu importieren ....die lassen sich nicht importieren.

die gleiche schiften hatte ich mal mit Schriftsammlung Programm importieren und auch verwenden können. Für was soll das programm gut?
als Antwort auf: [#86011] Top
 
typneun
Beiträge: 395
20. Mai 2004, 16:14
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #86468
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


naja, im gegensatz zu suitcase kontrolliert fontagent die fonts gleich BEIM importieren auf fehler und/oder duplikate. suitcase macht dies erst beim aktivieren, und stürzt dann ab.

mit fontagent kannst du problemen also vorher aus dem weg gehen. vielleicht sind deine fonts also defekt. mit meinen fonts hatte ich (bisher) kaum probleme. va. fonts von der adobe collection laufen mit fonagent einwandfrei!
als Antwort auf: [#86011] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 495
21. Mai 2004, 11:22
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #86553
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


Hi
wenn ich die fonts in Schriftsammlung importiere, ...also direkt, funktionieren einwandfrei. Es sind eine Adobe Fonts, und sind auch nicht defekt. Sie sind Windows font die unter MAC OSX auch verwendedar sind. Warum fOntAgent sich verweigert sie zu aktivieren ... ist ein rätsel!

trotzdem vielen dank.
als Antwort auf: [#86011] Top
 
typneun
Beiträge: 395
23. Mai 2004, 10:36
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #86784
Bewertung:
(2258 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriften per Familie sortiert in INDESIGN


mmmh, dann weiss ich ehrlich gesagt auch nicht weiter. eigentlich meldet fontagent ja auch, WARUM er schriften nicht aktiviert... sorry, dass ich nicht weiter weiss... :)
als Antwort auf: [#86011] Top
 
X