hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

P.itts
Beiträge: 2
16. Jan 2004, 10:45
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftprobleme beim Zusammenfügen mehrerer PDFs zu einem PDF


Hallo,

ich habe folgendes Problem: Aus Illustrator 9.0.2. (MAC) speichere ich EPS-Daten mit eingebundenen Fonts. Diese EPSe distille ich einzeln am PC mit Acrobat 4.0. So weit, so gut -Schriften werden in den entstehenden PDFs problemlos dargestellt. Sobald ich jedoch mehrere dieser einzelnen PDFs zu einem großen in Acrobat zusammensetze, tauchen Schriftprobleme auf (Zeichen fehlen). Wie kommt so etwas zustande?

Ich habe vorab die Such-Funktion des Forums bemüht, jedoch keine entsprechenden Antworten gefunden.

Danke für eure Tipps im voraus!

MFG Marc Top
 
X
Markus Walker  M 
Beiträge: 494
22. Jan 2004, 08:54
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #66828
Bewertung:
(721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftprobleme beim Zusammenfügen mehrerer PDFs zu einem PDF


Aus diesem Grunde weigert sich Acrobat >4 Dokumente mit Subsets von gleichen Schriften zusammen zu fügen. Der Grund ist, dass nur die benutzten Zeichen einer Schrift eingebettet wurden. Wenn nun das zweite File angefügt wird, wo weitere Zeichen dieser Schrift benutzt werden, sind diese im ersten File nicht eingebettet.
Lösung 1: Schriften bei allen Files komplett einbetten und danach zusammen fügen.
Lösung 2: Schriften bei allen Files NICHT einbetten und dann zusammen fügen und danach gegebenenfalls Schriften wieder einbetten.
als Antwort auf: [#66029] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
22. Jan 2004, 20:52
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #66959
Bewertung:
(721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftprobleme beim Zusammenfügen mehrerer PDFs zu einem PDF


Nach unseren Tests hat Acrobat 6.0 keine Problem mehr mit dem Zusammenfügen von Fontuntergruppen. Haben Sie hier andere Erfharungen?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#66029] Top
 
Markus Walker  M 
Beiträge: 494
23. Jan 2004, 07:48
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #66988
Bewertung:
(721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Schriftprobleme beim Zusammenfügen mehrerer PDFs zu einem PDF


So erfährt man neues! Acrobat6 beherrscht dies offensichtlich. Wie eine Analyse eines zusammen gesetzten Files zeigt, wird dem Font-Namen ein Präfix vorgesetzt (z.B. MJEHIB+Arial ). So werden sämtliche Subsets einzeln ins neue File übernommen.
als Antwort auf: [#66029] Top
 
X