hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
nina13
Beiträge: 27
31. Aug 2003, 21:00
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seite an Browser anpassen


habe kürzlich meine webseite mal an nem anderen rechner geöffnet, bei dessen monitor alles größer (für rentner) eingestellt ist. der ganze text meiner seite war verschoben...zeilenumbrüche, wo eigentlich keine sind. alles sozusagen "zusammengequetscht". woran liegt denn sowas?? und kann ich meine seite da irgendwie anpassen? hat wahrscheinlich nicht mal was mit dem browser zu tun?? kann ich da überhaupt einfluß nehmen?

jemand ne idee??

DANKE:-) Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
1. Sep 2003, 07:38
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #49359
Bewertung:
(617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seite an Browser anpassen


Hallo Nina,

das ist kein Bug, das ist ein Feature ;-)

Es gibt schon Möglichkeiten, die Seite auf allen Systemen und mit allen Auflösungen nahezu gleich darzustellen. Aber warum willst du den Rentner mit einer kleinen Schriftart quälen, wenn es doch so für ihn besser ist?
Dominik hats mal ausführlich beschrieben. So muß ich nix wiederholen. Guck mal hier: http://www.dodabo.de/...oel_kein_papier.html

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#49352] Top
 
nina13
Beiträge: 27
2. Sep 2003, 12:39
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #49504
Bewertung:
(617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seite an Browser anpassen


hi petra.

dank erstmal. war aufschlußreich. werde - als anfänger - nicht ganz in der lage sein, alles umzusetzen. mein problem ist ja auch nicht die schriftgröße als solche...( jeder wie er will), sondern daß sich damit auch alle rahmen, die ich in golive positioniert habe, verschieben. die sind dann ebenso versetzt, wie der text... laut dieser "anweisung" müßte ich ja dann, um die seite "anpassungsfähig" zu halten, auch diese in "prozenten" oder was auch immer positionieren?? geht das?? ich hab echt keine ahnung. ist es denn für den anfang leichter, eine bestimmte darstellung zu erwirken...:-/ auch wenns den rentner ärgert...

dank und gruß, nina
als Antwort auf: [#49352] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9234
2. Sep 2003, 12:44
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #49507
Bewertung:
(617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seite an Browser anpassen


Entweder machst Du sogenanntes Liquid-Design,
also fließend, dann verändern sich natürlich
die Objekte, und gehst dabei von einer Mindest-
größe aus. Oder Du mußt die Auflösung per JavaScript
abfangen und dann jeweils auch per Programmierung
alles umbauen, ist sehr aufwendig.

Mache doch eine Standardauflösung, z.B. für 800x600
und lasse die dann auf dem Fenster des Benutzer immer
in der Mitte stehen. Das geht entweder über eine
Haupttabelle oder mit dem sog. Centered Frameset,
das ist bei der AdobeActionExchange für GL zu finden...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#49352] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
2. Sep 2003, 13:33
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #49516
Bewertung:
(617 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seite an Browser anpassen


Das ist einer der Hauptmacken von Golive. Die Rahmen werden standardmäßig immer pixelgenau ausgerichtet. Dabei geht es auch anders. Guck mal hier: http://www.glish.com/css (leider in englisch).

Ich arbeite meist mit einem Tabellenlayout.

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#49352] Top
 
X