hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
24. Jun 2004, 16:25
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


Hey,

ich habe ein Heft erstellt, dass demnächst zum Drucken gehen soll, aber nur noch eine Hürde liegt im Weg. In der Druckerei wurde mir gesagt, ich muss die Seiten aordnen, also die erste und die letzte Seite auf einer Doppelseite sein und die nächste wieder usw. Als uch versucht habe, die Seiten zu vertauschen, konnte ich schonmal nicht Seite 1 und die letzte zusamme legen, weil die erste Seite immer Solo am Anfang steht. Außerdem stellt sich immer wieder die Musterseite in den Weg, das heißt sie taucht in dem verschobenen Dokument auf, obwohl sie das niht soll, denn damit überlappen sich sämtliche Objekte, die Hälfe davon gehört ja nicht mehr rein (zB Überschrift, die schon formuliert wurde braucht nicht nocheinmal drin stehen). Und so zieht es sich über die gesamte prozedur hin.
Und was mach ich mit dem Objekt, dass sich über die Doppelseite hinzieht? Muss ich es jetzt Cutten oder wie läuft der Hase?
Gibt es vielleicht eine Option, alles auf eine Ebene zu reduzieren, sodass es "fixed" ist, wie man es aus Corel Photopaint oder dem Photoshop kennt? Wenn die Seiten jeweils nur noch einzelnde Objekte wären, gäbe es auch keine Probleme, auch nicht mit den Textverankerungen..

Ich danke für Tipps. Top
 
X
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4716
24. Jun 2004, 16:33
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #93138
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


Hallo,
was Du, bzw. Deine druckerei benötigt ist ein Ausschiesprogramm.
InDesign kann das nicht.

Hast Du Deine Druckeri wirklich richtig verstanden? Dann solltest Du überlegen, ob Du nicht eine andere wählen kannst, denn das Vorgehen ist nicht sehr professionell...

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

+++++++++++++++++++++++++++
Besuchen Sie unseren neuen Bereich KNOW-HOW http://shop.publishing-worker.com/
+++++++++++++++++++++++++++
als Antwort auf: [#93136] Top
 
nlc
Beiträge: 133
24. Jun 2004, 17:08
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #93158
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


hallo anonym,

schau doch mal hier nach:
http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=19145

da geht's genau um deine frage.

gruß
marcus
als Antwort auf: [#93136] Top
 
amadea
Beiträge: 25
24. Jun 2004, 19:13
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #93181
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


hallo

man kann im inDesign unter dem menu Seiten, das untermenu "neue Seitenordnung" zulassen, aktivieren. Kannst es ja mal selbst versuchen oder sonst könnte ich dir eine Vorlage von meine senden.

mfg amadea
als Antwort auf: [#93136] Top
 
Steven
Beiträge: 3
25. Jun 2004, 10:43
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #93259
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


Hi, ich bin der Anonyme von gestern :)

Vielen vielen Dank für Eure prompte Hilfe, ich hätte heute echt versucht, auf Krampf die Seiten zu verändern, was schon vom rein Logischen her nicht funktioniert in meinem Fall. Über Google bekommt man aber auch nie den Begriff Ausschießsoftware zu lesen.

Nicola hab ich mir kurz angeschaut auf der empfohlenen Seiten, aber es scheint ja nur für OS/X zu sein richtig? Gibt es vielleicht auch eie Möglichkeit im Windows?
als Antwort auf: [#93136] Top
 
nlc
Beiträge: 133
25. Jun 2004, 11:18
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #93265
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


hallo steven,

<Über Google bekommt man aber auch nie den Begriff Ausschießsoftware zu lesen.> wonach hast du denn gesucht? ;-)

in den oben zitierten thread war noch von dieser software für pc die rede:
http://www.context-gmbh.de/...rint_dasprogramm.htm

ich selbst kenne das tool nicht (mac-user). ich frage mich allerding, wie kollege steffens auch, warum die druckerei das doc nicht selbst ausschiessen kann? es ist zwar immer eine erfahrung wert das mal gemacht zu haben, aber wenn du da nicht gesteigertes interesse dran hast, würde ich das einem dienstleister überlassen. zumal du dich ja in die materie und das programm noch einarbeiten musst. die zeit die dabei draufgeht würde ich nutzen, um mir eine andere druckerei zu suchen. spart geld und nerven :-)

grüße
marcus
als Antwort auf: [#93136] Top
 
Steven
Beiträge: 3
25. Jun 2004, 13:05
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #93308
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


Ja ok, das mit der Druckerei überlege ich mir noch einmal, den Aufwand ist es dann doch nicht wert.

Wenn ich mich mal an die Zeiten zurück erinnere, wo noch WORD für alle Ansprüche ausreichte, sehne ich mir ein wenig nach der Zeit ;)
als Antwort auf: [#93136] Top
 
Steven
Beiträge: 3
27. Jun 2004, 21:03
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #93568
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


Hey,

ich habe mir FinePrint angeschaut und bin der Meinung, dass die Option zum Anordnen nicht gegeben ist.
Vielleicht kann der Adobe Acrobat soetwas erledigen, wenn ich ihm eine PDF Datei vorsetze? Geht das denn, wenn ich Doppelseiten exportiert lassen hab und diese nun als "eine" angesehen werden?

Ist wirklich eine schwere Geburt, doch würde ich es gern erledigt haben..
als Antwort auf: [#93136] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4716
27. Jun 2004, 21:10
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #93570
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seiten anordnen mit InDesign


Sorry, aber: Vergiss es.
Dazu muss man leider ein profiprogramm bemühen!

Das ist mit sicherheit zu teuer für den einmligen Auftrag.

Wenn du partou keine entsprechend ausgestattete Druckerei finden kannst, wirst du das in InDesign mit der Hand am Arm machen müssen (überlaufende Bilder in der Mitte trenne,...)

Da möcht ich aber nicht in deiner Haut stecken...

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

+++++++++++++++++++++++++++
Besuchen Sie unseren neuen Bereich KNOW-HOW http://shop.publishing-worker.com/
+++++++++++++++++++++++++++
als Antwort auf: [#93136] Top
 
X