hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

fortyfox
Beiträge: 106
9. Jun 2003, 21:35
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seitenausrichtung bei Belichtung


Hallihallo, ich habe folgendes Anliegen:

Aus irgendeinem Grund werden PDF-Dateien stets auf ihre schmale Seite gedreht, wenn ich sie auf ein Delta-RIP kopiere. Die zu Grunde liegenden Postscript-Daten behalten die im jeweiligen Layout-Programm gewählte Seitenausrichtung bei. Die Option der Distiller-seitigen Rotation wurde bei der PDF-Erzeugung abgewählt.

Sehe ich mir die PDF in Acrobat an, wird sie dort wunschgemäß abgebildet, d. h. genauso herum wie im Layout-Programm geschrieben.

Warum dreht der RIP die PDF-Seiten? An welcher Stelle in einer PDF stehen Angaben zur Steitengröße und -ausrichtung? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
10. Jun 2003, 12:38
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #38900
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seitenausrichtung bei Belichtung


hallo,

ich tippe mal, dass das rip so konfiguriert ist, dass es automatisch möglichst wenig material benötigt. ich kenne diese möglichkeit vom agfa pdf rip. das (standard-)material ist auf rolle und durch diese einstellung (optimize orientation) wird die seite automatisch so gedreht, dass möglichst wenig papierlänge benötigt wird. d.h. wenn ich eine a4-seite hochformatig auf die rolle drucken würde, würde ich rollenbreite mal ca. 30 cm benötigen. dreht mir das rip die seite ab, benötige ich "bloss" rollenbreite mal 21 cm material.
diese ausrichtungsoptimierung ist als grundeinstellung auf dem rip oder kann über den drucken-dialog (druckerspezifische optionen) ein- oder ausgeschaltet werden.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#38840] Top
 
fortyfox
Beiträge: 106
12. Jun 2003, 07:52
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #39163
Bewertung:
(464 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seitenausrichtung bei Belichtung


Hallo und vielen Dank, Gremlin.

Guter Tipp an und für sich; leider in meinem Falle unwirksam, da diese Funktion wohlweislich bereits deaktiviert ist.

Steht in einer PDF nicht irgendwo, dass die Druckfläche halt 322 x 235 mm beträgt und nicht 235 x 322 mm?
als Antwort auf: [#38840] Top