hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Hilli
Beiträge: 59
2. Dez 2002, 14:50
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(679 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seitenpositionierer mit Abspeichern


Hallo im Forum,

ich habe folgendes Problem:
- 100 Pläne, erstellt in Illu9 (MacOS), gespeichert Illu6.
- Kunde möchte Pläne aus Illu10 ausdrucken (Win2000).
- Seitenposition beim Druck wird nicht mitgespeichert,
d. h., Kunde muss bei jedem Plan neu positionieren.

Gibt es eine Möglichkeit, die Seitenposition des Drucks mit zu speichern? Auf was ist noch zu achten, wenn die EPS-Dateien in Win-Anwendungen (Office und dergleichen) platziert werden sollen (in punkto Kompatibilität, Druckbarkeit und Sichtbarkeit)?

Vielen Dank schon mal für jeden Tipp!


Viele Grüße

Hilli
Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
2. Dez 2002, 15:49
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #18267
Bewertung:
(679 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seitenpositionierer mit Abspeichern


Hallo,

als bei mir wird der Seitenpositionierrahmen auch bei 6er-Format mit gesichert. Evtl. gibt es Probleme mit deinem oder dem fremden Standarddrucker. Evtl. gibt es Probleme, wenn der Rahmen komplett manuelle ausgerichtet wurde. Ich habe den Rahmen eigentlich immer automatisch ausgerichtet. (Seitpositionierwerkzeug doppelt klicken, oder nach Auswahl Enter drücken). Ich weiß allerdings nicht genau, ob Illu 9.02 Probleme mit dem Rahmen hat. Evtl. wäre AI8 das bessere Format gewesen.

Zur EPS-Platzierung ist folgendes zu beachten:
- Postscript-Level (wird er vom Drucker unterstützt?)
- die EPS-Vorschau sollte unbedingt im TIF-Format sein, evtl. auch keine Vorschau
- die Ausmaße einer EPS-Datei richten sich nach den Objekten und nicht nach der Dokumentgröße
- EPS-Dateien im Format unter 9.0 sind sind evtl. problemloser (Besonders bei Illustrator 9)

Wolfgang
als Antwort auf: [#18255] Top