hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Bernhard Werner p
Beiträge: 4816
2. Jul 2003, 12:49
Beitrag #1 von 15
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo zusammen,

ich habe hier ein ganz seltsames "Phänomen"

A: Ein "U" in Illustrator. B: Pfad aktivier. Soweit, sogut.
C: Als Objekt aktiviert. Seltsam, dass die Box nur um die äussersten Ankerpunkte herum läuft und das "U" unten links "anschneidet".
D: Das Ergebnis der Ausgabe aus QuarkXPress. Das "U" ist angeschnitten :-(

Workarround: Eine Beschnittmaske um das Objekt, dann klappts.

Kennt das jemand? Danke für die Hilfe.

Gruß
Bernhard Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
3. Jul 2003, 02:00
Beitrag #2 von 15
Beitrag ID: #42275
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hi,

ich kenne das wohl bei schräggestellten Text doch bei reinen Vektorobjekten ist mir das nicht bekannt, schicke mir doch bitte mal die Datei zu.

Wolfgang
(hds ÄT rumborak.de)
als Antwort auf: [#42190]
(Dieser Beitrag wurde von Wolfgang Reszel am 3. Jul 2003, 02:00 geändert)
Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
4. Jul 2003, 15:38
Beitrag #3 von 15
Beitrag ID: #42560
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hi,

seltsamerweise wird bei dir die Bounding-Box falsch berechnet. Bei mir ist alles in Ordnung und wenn ich die Datei neu speichere, klappt's auch in Quark. Lösche doch mal deine AIPrefs. Achja, welche Version von Illustrator hast du?

Wolfgang
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4816
4. Jul 2003, 20:35
Beitrag #4 von 15
Beitrag ID: #42593
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo Wolfgang,

die Prefs zu löschen hatte ich noch nicht probiert, da das Problem auch auf anderen Rechnern auftaucht. Alle Illu 10.0.3, Quark 4.11 unter OS 9.2.2 und Datei auf Version 9 runtergespeichert. Kannst du mir die neu abgespeicherte Datei mal mailen. Ich bin jedoch erst am Montag wieder "auf Arbeit".

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1260
5. Jul 2003, 14:28
Beitrag #5 von 15
Beitrag ID: #42622
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


hi,
ich muss auch immer erst in pfade umwandeln um ein unbeschnittenes gif zu bekommen, dass sollte man doch igendwie einstellen können.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4816
17. Jul 2003, 22:39
Beitrag #6 von 15
Beitrag ID: #44189
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo Wolfgang,

geht da noch was?

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
18. Jul 2003, 01:43
Beitrag #7 von 15
Beitrag ID: #44194
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hi Bernhard,

danke dass du es mir nochmal in Erinnerung geholt hast, habe es über meinem Urlaub vergessen.

Seltsam ist jetzt, dass ich ganz sicher bin, dass es bei mir am Arbeitsplatz direkt geklappt hat aber hier bei mir zu Hause das gleiche Problem wie bei dir auftritt. Man kann es schon direkt am Begrenzungsrahmen bzw. Frei-Verzerren-Werkzeug erkennen, dass Illustrator die linke Kurve nicht ganz in die Bounding-Box einpasst. Seltsam ist auch, dass es anscheinend an der Größe des Us liegt. Vergrößert man das U auf 150% ist der Rahmen korrekt.

Am Montag kann ich dann prüfen, was ich bei der Arbeit angestellt hatte, dass es ging.

Wolfgang
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
18. Jul 2003, 13:54
Beitrag #8 von 15
Beitrag ID: #44299
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo Bernhard,

an der Datei wäre ich auch interessiert. Kannst Du sie temporär online stellen?

Mit freundlichem Gruß

Kurt Gold
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
18. Jul 2003, 15:06
Beitrag #9 von 15
Beitrag ID: #44315
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hi,

also das lässt sich wie folgt reproduzieren.
- Großes U mit 12 Pt in beispielsweise Myriad setzen
- in Kurven umwandeln
- Objekt zu 15° mit der Transformationspalette schräg stellen oder um -15° drehen und Begrenzungsrahmen zurücksetzen
- Nah ranzoomen und das Objekt markieren
- Begrenzungsrahmen einschalten oder das Frei-Transformieren-Werkzeug aktivieren

interessant ist, dass die Myriad Italic auf dieses Phänomen 'vorbereitet' ist, sie bietet an der Problemstelle einen zusätzlichen Ankerpunkt. Die mir vorliegende Helvetica Italic hat das allerdings nicht, wohl aber die Arial Italic.

Wolfgang
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4816
18. Jul 2003, 15:58
Beitrag #10 von 15
Beitrag ID: #44319
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo,

klar, Kurt:

Bedeutet das, man muss damit "leben", Wolfgang?

Danke euch.

Gruß und ein schönes Wochenende
Bernhard

P.S.: Bin erst Sonntag-Abend wieder im Lande/online.
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
18. Jul 2003, 17:30
Beitrag #11 von 15
Beitrag ID: #44324
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo Bernhard, hallo Wolfgang,

> "interessant ist, dass die Myriad Italic auf dieses Phänomen 'vorbereitet' ist, sie bietet an der Problemstelle einen zusätzlichen Ankerpunkt. Die mir vorliegende Helvetica Italic hat das allerdings nicht, wohl aber die Arial Italic."

Das kann ich leider so nicht bestätigen. Auch Myriad Italic und Arial Italic verursachen hier auf haargenau dieselbe Weise Beschnittprobleme, die - abhängig vom Neigungs- oder Drehwinkel - unterschiedlich groß ausfallen bzw. manchmal dann doch nicht auftreten. Es erhärtet sich mal wieder der Verdacht, daß Illustrator in der aktuellen Version ein allgemeines und sehr ärgerliches Problem mit den Begrenzungsrahmen hat. Beispielsweise verlaufen bei mir seit einiger Zeit Begrenzungsrahmen bei Konturen immer entlang der Kontur-Mitte und nicht am Rand, so werden sie dann auch beschnitten exportiert. Früher war das nur der Fall, wenn die Kontur mit dem Auswahlpfeil skaliert wurde. Probleme hat Illustrator ebenso mit extrem lang gezogenen Ellipsen-Flächen, die hochkant stehen, auch hier sitzt der Begrenzungsrahmen oft falsch und der untere Teil (meistens ist es der untere) wird mehr oder weniger stark beschnitten.

Ich hoffe, daß das Illustrator-Entwicklerteam dieses Ärgernis bald aus der Welt schafft, die bekannten Workarounds sind auf Dauer einfach zu umständlich.

> "Bedeutet das, man muss damit "leben", Wolfgang?"

Ja, bis auf Weiteres sieht das so aus.

Mit freundlichem Gruß

Kurt Gold
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
18. Jul 2003, 18:49
Beitrag #12 von 15
Beitrag ID: #44326
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hi,

ich meinte eine Myriad Italic ohne irgend eine Verzerrung, welche im Gegensatz zur Arial Italic in diesem Fall kein Problem macht.

Dass dein Begrenzungsrahmen sich an der Konturmitte orientiert müsstest du eigentlich unter den Voreinstellungen korrigieren können.

Die ganze Problematik ist übrigens auch bei Illustrator 8 vorhanden.

Wolfgang
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
19. Jul 2003, 13:21
Beitrag #13 von 15
Beitrag ID: #44353
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo,

> "ich meinte eine Myriad Italic ohne irgend eine Verzerrung, welche im Gegensatz zur Arial Italic in diesem Fall kein Problem macht."

Verzerrungsfrei sind beide problemlos, meiner Beobachtung nach.

> "Dass dein Begrenzungsrahmen sich an der Konturmitte orientiert müsstest du eigentlich unter den Voreinstellungen korrigieren können. "

Richtig, eigentlich schon, die Vorschaubegrenzungen greifen aber rätselhafterweise nicht mehr, auch Prefs löschen zeigt keine Wirkung. Neuinstallation wird es wahrscheinlich beheben. Kein Beinbruch, aber ärgerlich.

> "Die ganze Problematik ist übrigens auch bei Illustrator 8 vorhanden."

Und auch bei 9.

Mit freundlichem Gruß

Kurt Gold
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4816
21. Jul 2003, 21:13
Beitrag #14 von 15
Beitrag ID: #44540
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


Hallo nochmal,

da drängt sich die Frage auf, ob es nicht besser es, generell eine Beschnittmaske anzulegen?
Wegen der Produktionssicherheit.
Mich verwundert, dass sich dieser Bug durch 3 Version zieht. War das nicht schon früher bekannt?

Na ja, jetzt wissen wir mehr.

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#42190] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
21. Jul 2003, 22:52
Beitrag #15 von 15
Beitrag ID: #44551
Bewertung:
(3575 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Seltsam - Objekt bei Ausgabe angeschnitten


... Illustrator kann seit über 10 Version noch immer kein Dokument auf Papiergröße anpassen ...

Wolfgang
als Antwort auf: [#42190] Top
 
X