hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Baschi3
Beiträge: 294
11. Feb 2004, 11:41
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sicherheitspatch und Update für Windows


Hallo Leute,

kleine Umfrage: Alle paar Wochen kommt ein Sicherheitspatch oder ein Update für Windows heraus. Macht Ihr das alles mit oder wie macht Ihr das (für den privaten PC).

Mir wird es langsam zu viel. (kommt jetzt nicht mit Umsteigen auf Linux!!)

Franz Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
11. Feb 2004, 12:21
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #69888
Bewertung:
(447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sicherheitspatch und Update für Windows


Hi,

ja ja in der Tat....zuviel Tuning kann genauso in die Hose gehen...wie zu wenig:))!

..kenne da einen Fall...da schlief der Typ immer vor dem Compi ein...und wenn er mitten in der nacht aufwachte...hat er einfach die Steckdosenleiste für den Compu.."ausgeschaltet" fertig...
Windows maulte zwar bei Neustart rum...aber sonst hatte der keine Probleme!

..ein andere hatte seit Jahren keine Virenschutz....und trotz intensiven Netzbetrieb....nie ein Problem!

und ich habe trotz Schutz und Firewall...und richtig aufpassen...mir schon einen Dialer und zwei Trojaner eingefangen...:))

...also was lernen wir daraus?...wenn du immer deine daten richtig sicherst(???)....dann?
Mfg gpo
als Antwort auf: [#69880] Top
 
jrandi
Beiträge: 791
11. Feb 2004, 14:55
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #69941
Bewertung:
(447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sicherheitspatch und Update für Windows


ist mühsam, aber sicherheits-relevante updates lade ich regelmässig herunter. schaue aber jeweils erst was. sicherheits-update fèr outlook kann ich mir sparen, den so ein primitiver e-mail-client kommt nicht auf meine kisten. IE nutze ich nur um meine websites zu kontrollieren. ansonsten mozilla.

aber um live-update kommt man nicht herum wenn man Win im einsatz hat.
erste priorität sind aber schon die back-ups.
als Antwort auf: [#69880] Top