hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
tom7894
Beiträge: 3
13. Feb 2003, 16:28
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


Ich arbeite in einem Netzwerk mit mehreren Macs, einem PC und einem Linux-Server.
Wenn ich eine Indesign 2-Datei am Server öffne, darin arbeite und sie dann mit dem Befehl „Speichern als“ über die Vorversion drübersichere, dann zeigt der Server zwar das aktuelle Sicherungsdatum an, bleibt aber bei der alten Datei und sichert keine Änderung mit!

Wenn ich die Datei einfach nur mit „Speichern“ drübersichere, funktioniert es dagegen.

Das Problem taucht nur mit ID auf.

Warum verwende ich „Speichern als“? Wenn man in einem Indesign-Dokument viel ändert, wächst die Dateigröße. Mit "Speichern als“ kriegt man es wieder runter.

Weiters zeigt mir derselbe Server das Phänomen, dass er meine ID-Favoriten (z.B. die Ordner, aus denen ich beim Ausdrucken aktualisiere und die ich mir daher als Favoriten angelegt habe) immer wieder vergisst und mir andere Ordner anzeigt.

Der Server Administrator meint, es liegt an Indesign. Auf dem Server läuft Atalk 1.5.3.1. Mein Rechner läuft mit 9.2.2 und ID 2.02. Das Problem konnte von anderen Rechnern aus mit ID 2.0 nachvollzogen werden.

Bin für jeden Hinweis dankbar, da mir hier keiner helfen kann ...

Danke! Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
13. Feb 2003, 23:54
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #24613
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


Ich kann nur bestätigen, dass InDesign in Zusammenarbeit mit Linux-Servern Probleme macht (von anderen Anwendern). Wir selber haben einen OS X-Server, da tut es.

Ich stelle mal im OS X-Forum die Frage nach einem Linux-Spezie rein. Mal schauen.


Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#24588] Top
 
markusS
Beiträge: 411
18. Feb 2003, 15:28
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #25073
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


Hallo TOM

falls sich das Problem noch nicht gelöst hat habe ich folgendes bemerkt:

Der Eigentümer der Datei, die Indesign schreibt, ist nicht unbedingt der User mit dem Du beim Linuxserver eingeloggt bist.
Es scheint ein problem mit den Zugriffsrechten zu sein.
Nicht unbedingt primär von indesign.

Gruss
markusS

als Antwort auf: [#24588]
(Dieser Beitrag wurde von markusS am 18. Feb 2003, 16:33 geändert)
Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
18. Feb 2003, 16:59
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #25092
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


interessant wäre folgendes in diesem fall:
wer steht beim besitzer der indesign-datei?

ist es immer der selbe owner?

am besten geht man mal auf dem linux-server in den pfad mit der id-datei und macht ein listing mit ls -la

was sind da für einträge drin? (detailiert bitte!)




grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#24588] Top
 
markusS
Beiträge: 411
18. Feb 2003, 17:20
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #25096
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


Also ich hab ein kleines Wechselbad hinter mir. denn ich will meinen Linuxserver auch nutzen...

Wenn ich also aus Indesign eine Datei auf den Linuxserver verpacke so kann ich die ID Datei mit Indesign nicht öffnen. Aber ein EPS im Folder Links, kann ich im Photoshop öffnen.

Also doch ein indesignproblem?

so siehts übrigens aus:

drwxrwxrwx 5 setzerei mail 192 Feb 18 16:45 .
drwsrwsrwt 5 setzerei mail 200 Feb 18 17:01 ..
drwxrwxrwx 2 setzerei mail 136 Feb 18 16:45 .AppleDouble
drwxrwxrwx 3 setzerei mail 328 Feb 18 16:45 Fonts
drwxrwxrwx 3 setzerei mail 120 Feb 18 16:45 Links
-rw-rw-rw- 1 setzerei mail 917504 Feb 18 16:45 visitenkarten

visitenkarten ist die Indesigndatei
font und links sind sind die Folder
So sihts im Folder links aus

drwxrwxrwx 3 setzerei mail 120 Feb 18 16:45 .
drwxrwxrwx 5 setzerei mail 192 Feb 18 16:45 ..
drwxrwxrwx 2 setzerei mail 112 Feb 18 16:45 .AppleDouble
-rw-rw-rw- 1 setzerei mail 32048 Oct 1 1998 Red_032.EPS
als Antwort auf: [#24588]
(Dieser Beitrag wurde von markusS am 18. Feb 2003, 17:24 geändert)
Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
18. Feb 2003, 20:54
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #25133
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


also, ich interpretier das mal, nur so, dass alle wissen, um was es geht...

drwxrwxrwx 2 setzerei mail 136 Feb 18 16:45 .AppleDouble
drwxrwxrwx 3 setzerei mail 328 Feb 18 16:45 Fonts
drwxrwxrwx 3 setzerei mail 120 Feb 18 16:45 Links
-rw-rw-rw- 1 setzerei mail 917504 Feb 18 16:45 visitenkarten

d = folder
rwx = lesen, schreiben, ausführen für den owner (setzerei)
rwx = dito für die gruppe (mail)
rwx = dito für jeden

nun ist es bei ordnern so, dass ein x bewirkt, dass der inhalt gelistet werden kann. ein write erlaubt modifikationen im ordner



visitenkarten ist die Indesigndatei
font und links sind sind die Folder
So sihts im Folder links aus

drwxrwxrwx 3 setzerei mail 120 Feb 18 16:45 .
drwxrwxrwx 5 setzerei mail 192 Feb 18 16:45 ..
drwxrwxrwx 2 setzerei mail 112 Feb 18 16:45 .AppleDouble
-rw-rw-rw- 1 setzerei mail 32048 Oct 1 1998 Red_032.EPS

ich seh hier ehrlich gesagt nichts auf den ersten blick, nur was ist mit der gruppe "mail"? ist das default oder so ein fehler?

übrigens: ein execute (x) braucht man nur, wenn die datei ausgeführt werden soll. probier, die datei mal auf execute zu stellen, am besten mit der eingabe von chmod 777 filename. alternativ auch mit der bekannten software batchmod (geht halt noch einfacher)...

wenn du die datei dann aufmachst und was modifizierst, speicherst, dann schliessen und wieder öffnest, sind die modifikationen gemacht?

grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#24588] Top
 
markusS
Beiträge: 411
19. Feb 2003, 09:30
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #25170
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


Hallo Dave
Also - mail ist einfach die Primärgruppe des fiktiven users setzerei.
Ich habe auf dem linuxserver nun alles mit chmod 777 geöffnet.
Es sei hier noch erwähnt, dass ich im Gegensatz zu Tom mit 10.2.4 arbeite.

Aber wenn ich nun das File, das ich zuvor auf den Linuxsrver mit Indesign verpackt habe - ohne mich neu eingeloggt zu haben oder sonst irgendwas verändert habe - nun wieder mit Indesign öffnen will, auch nachdem ich per chmod 777 alle Rechte für Alle geöffnet habe, so erscheint mir bei Indesign die Bemerkung:

'Das File kann nicht geöffnet werden. vermutlich haben sie nicht die entsprechede Zugriffsberechtigung oder das File ist schon geöffnet.'

Wenigstens sind sie höflich und schlüssig in Ihren Aussagen!

So probierte ich das direkte 'Sicher als'

Da kommt dann die verbindlich klingende Aussage:

'"visitenkarten" konnte nicht gespeichert werden, da die Datei gesperrt ist. Entsperren sie die Datei über den Befehl "Information" im Finder.'

Diese Meldung kommt, wie gesagt, beim ersten direkten Sicherungsversuch auf Linux mit 'sichern unter'.

Gruss markusS
als Antwort auf: [#24588] Top
 
markusS
Beiträge: 411
19. Feb 2003, 09:52
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #25174
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


Teil 2

Also folgendes ergibt sich:

Wenn ich aus dem selben Folder auf dem server ein eps mit llustrator 10 öffne, geht das zwar aber 'sichern' geht nicht, 'sichern als' schon und änderungen werden berücksichtigt.

Mit dem Photoshop 7.0 kann ich öffnen und 'sichern /sichern als' wie ich will ohne Einschränkung.
Dies alles mit der urprünglich selben eps Datei im selben folder auf dem selben linuxserver in der selben session…
als Antwort auf: [#24588] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
19. Feb 2003, 12:04
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #25207
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


Teil 3

Will ich mit derselben Konfiguration ein eps vom Linuxserver in Indesign platzieren (ein eps das ID von der HD aus problemlos platzierte)
meldet ID, 'Datei kann nicht platziert werdem. Kein Filter für den angeforderten Vorgang gefunden.'

seltsam
als Antwort auf: [#24588] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
20. Feb 2003, 08:33
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #25295
Bewertung:
(3154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

"Sichern unter" sichert nicht


na. da scheint indesign seltsame vorgaben für eine datei zu haben. ich weiss noch, in photoshop gabs eine zeitlang ebenfalls ein problem mit dem speichern der dateien, allerdings unter unix und windows-servern.


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
about 5 percent over the world
are macintosh-users.
thats the top 5.

------------------------------
als Antwort auf: [#24588] Top
 
X