hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tripodi
Beiträge: 28
27. Mär 2003, 12:02
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sicherung


Ich habe folgendes Problem ( allerdings nur bei diesem Projekt )

Ich platziere in Illustrator 10 ein Bild JPEG Format (ca. 400 kb) nach dem sichern wächst meine ai. Datei auf 8 MB ohne zusätzliche Bearbeitung oder hinzufügen von weiteren Elementen.
Was könnte hierzu der Grund sein?
Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
27. Mär 2003, 13:04
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #29511
Bewertung:
(1248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sicherung


Hi,

wie groß ist denn das Bild (Pixel) und hast du mit PDF-kompatibilität gesichert?

Ansonsten wurde schon mal darüber diskutiert: http://www.hilfdirselbst.ch/...16&topic_id=5823

Wolfgang
als Antwort auf: [#29501] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
27. Mär 2003, 13:23
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #29514
Bewertung:
(1248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sicherung


Das Bild ist 1318 x 869 Pixel gross mit 150 dpi für Offsetdruck. Das Foramt ist 8.5 cm x 5.4 cm.

Wenn ich die PDF Komatibilität raus klicke vermindert sich das Volumen auf rud die Hälfte aber immer noch 10 MB warum?
als Antwort auf: [#29501] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
27. Mär 2003, 13:47
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #29516
Bewertung:
(1248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sicherung


Hi,

also wenn sich die Datei bei 8 MB halbiert, dürfte doch nicht 10 MB rauskommen, oder? Meintest du vielleicht 18 MB?

Die Datei wird so groß, weil JPG-Bilder nach dem Einbetten eben nicht mehr JPG-Dateien sind, sondern einfache Pixelobjekte in Illustrator. Deine Datei (wenn CMYK) ist ja im Grunde 4,37 MB Groß (1318 x 869 x 4 / 1024 / 1024) und so wird sie auch von Illustrator verarbeitet. Wenn du deine AI-Datei ohne PDF-Kompatibilität und mit Komprimierung speicherst, solltest du auch unter 5 MB kommen.

Es gibt aber noch weitere Faktoren, die die Dateigröße beeinflussen, wie Farbprofil, eingebettete Schriften, Farbfelder, Pinsel, Symbole und Stile.

Wolfgang
als Antwort auf: [#29501] Top
 
X