hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Jutzi
Beiträge: 58
14. Okt 2003, 10:51
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Hallo
Ich bin wieder mal ratlos. Arbeite mit Golive6, habe Layout mit Tabellen gemacht (100% etc.). Ich habe drei Fotos, die bei Mausberührung jeweils einen Text zeigen sollen, immer an der gleichen freien Stelle (Aktion Multimedia Sichtbarkeit) aber eben, jeweils einen anderen Text. Habe also drei Rahmen. Der erste Text ist ok. Der zweite wird hoch verschoben und der dritte kommt irgendwo. Ist das überhaupt nicht möglich verschiedene Rahmen an gleicher Stelle aber nicht zu gleicher Zeit aufzurufen? Oder hat es mit den relativen Werten zu tun.
Ich hoffe auf Euren Rat und Euer Wissen. Schon jetzt vielen Dank für eine rasche Anwort.
Gruss Rebecca Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
14. Okt 2003, 11:10
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #54406
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Hallo Rebecca,

ja man kann das schon so machen. Stell dein Werk doch mal kurz online, dann sieht man besser wo es genau klemmt...

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#54404] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
14. Okt 2003, 11:31
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #54411
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Hallo Petra
vielen Dank für Deine rasche Reaktion. Hier kannst Du mal reinsehen http://www.webelle.ch/ddag

Es verschiebt auch das Logo nach oben.
Vielen Dank schon jetzt.

Gruss Rebecca
als Antwort auf: [#54404] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9234
14. Okt 2003, 11:57
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #54425
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Versuch mal mit Position statisch und
vergiß nicht den Rahmen und Z-Indexe
zu geben, je höher die Zahl desto weiter
oben liegt der Rahmen.
Es kann auch an der Plazierung der kleinen
gelben Platzhalter auf der Seite liegen....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#54404] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
14. Okt 2003, 12:23
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #54438
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Du hast Rahmen in eine Tabelle (besser gesagt sehe ich da vier Tabellen) gepackt. Das ist absolut doppelt gemoppelt. Rahmen kannst du frei platzieren, dafür benötigst du gar keine Tabellen

Guck mal hier: http://quicktoweb.de/...rselbst/rebecca.html
Kopier dir den Quellcode in eine neue Seite von Golive, dann kannst du die Struktur besser erkennen.

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#54404] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
14. Okt 2003, 12:58
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #54441
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Petra, ich danke Dir tausend Mal!
Liebe Grüsse
Rebecca
als Antwort auf: [#54404] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
14. Okt 2003, 13:34
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #54451
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Hallo Petra, jetzt hab ich nur noch eine Frage, kann ich die Rahmen ohne Tabelle auch zentrieren, also das sich der Inhalt an die jeweilige Fenstergrösse anpasst? Das müsste doch mit CSS gehen. Wenn Du das so aus dem Aermel schütteln kannst, wär es toll. Sonst wälze ich mal meine Bücher.
Lieben Gruss
Rebecca
als Antwort auf: [#54404] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
14. Okt 2003, 14:00
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #54452
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Also für so was hat man ja seine Linksammlung:

http://www.stichpunkt.de/...ipps.html#zentrieren
http://www.glish.com/css

Aaaaber: Golive läßt den Quellcode von CSS nicht in Ruhe. Da gibt es leider doch die ein oder andere Einschränkung.

Ich halte es bislang so: Wenn ich ein Liquid-Design haben will, dann benutze ich noch Tabellen. Wenn es Statisch sein soll, dann Rahmen.
Nichts desto Trozt kannst du irgendwo über eine Tabelle einen Rahmen platzieren.

Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#54404] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
14. Okt 2003, 14:43
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #54464
Bewertung:
(1747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sichtbarkeit von Rahmen


Jetzt ist mir vieles klarer. Nochmals ein grosses Merci
Gruss Rebecca
als Antwort auf: [#54404] Top
 
X