hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Michey
Beiträge: 10
26. Mär 2004, 15:24
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Silbentrennung


Hallo,

ich stelle fest, dass bei QuarkXpress 4.0 (ich habe das Update noch nicht gemacht) jedesmal wenn ich ein Dokument öffne, die Silbentrennung eliminiert wird.

Ich habe für ein Projekt eigene Trennungsbedingungen in einem neuen Stil definiert. Diese werden ausgeführt solange das Dokument geöffnet bleibt. Nach dem Schließen und wieder öffnen ist der Befehl zur automatischen Silbentrennung ausgegraut.

Normalerweise arbeite ich nur mit InDesign, aber dieses Projekt ist ausdrücklicher Kundenwunsch in Quar´k zu erstellen.

Weiß jemand wie ich verhindern kann, dass solches geschieht?

Vielen Dank Top
 
X
Michey
Beiträge: 10
26. Mär 2004, 15:25
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #77075
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Silbentrennung


upps......sorry, ich habe wohl zweimal auf speichern gedrückt.
als Antwort auf: [#77074] Top
 
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
26. Mär 2004, 18:56
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #77122
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Silbentrennung


Hallo Michey

http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=15605

Update über 2 Stationen auf 4.11. Kostet nichts. Lohnt sich.

Gruss Marco
als Antwort auf: [#77074] Top
 
Michey
Beiträge: 10
26. Mär 2004, 19:03
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #77123
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Silbentrennung


Ja - vielen Dank. Ich bin jetzt überzeugt, ich hole das Update.
Danke schön
als Antwort auf: [#77074] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
21. Apr 2004, 16:57
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #81105
Bewertung:
(868 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Silbentrennung


Hallo,

der Update-Link wurde geändert: http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=16961


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#77074] Top
 
X