hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Gopal Das S
Beiträge: 396
18. Jul 2003, 09:09
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(716 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Simplex/Duplex in InDesign plazieren - Dringend!


Erzeuge ein Simplex-Bild (Hintergrund Tranzparant)in Photoshop zum Plazieren in InDesign. Speichere das Simplex als Photoshop-PDF; nach Plazieren in InDesign ist der Hintergrund weiss! Was mache ich falsch? Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
18. Jul 2003, 09:49
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #44233
Bewertung:
(712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Simplex/Duplex in InDesign plazieren - Dringend!


Herr Das,

da Adobe Photoshop bislang nur einen PDF 1.3 Export beherrscht, für die Wiedergabe transparenter Objekte oder Bilder aber mindestens PDF 1.4 benötigt wird, kann das leider nichts werden. Das einzige Exportformat, welches heute Transparenz unterstützt ist das Photoshop PSD Format. Hier bekommen Sie aber wiederum Probleme, wenn das Bild Sonderfarbenkanäle beinhaltet, da kein mir bekannter PDF-Importfilter eines Layout-Programms ein solches PSD-Bild korrekt verarbeiten kann.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#44214] Top
 
Gopal Das S
Beiträge: 396
18. Jul 2003, 11:09
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #44255
Bewertung:
(712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Simplex/Duplex in InDesign plazieren - Dringend!


Danke Herr Zacherl, das habe ich mir schon gedacht, dass Photoshop... - Aber, kommt mir gerade: könnte man nicht ein PDF aus Photoshop über DRUCKEN - DRUCKER: Distiller erzeugen?
als Antwort auf: [#44214] Top
 
Celly
Beiträge: 69
18. Jul 2003, 11:37
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #44260
Bewertung:
(712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Simplex/Duplex in InDesign plazieren - Dringend!


Da wird zwischendrin (beim Drucken) ein EPS erzeugt, und das unterstützt leider auch keine Transparenz.

Marcel Zellweger
als Antwort auf: [#44214] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
18. Jul 2003, 11:42
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #44262
Bewertung:
(712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Simplex/Duplex in InDesign plazieren - Dringend!


Herr Das,

was wollen Sie damit gewinnen?
Sie würden wieder als Ausgangsbasis ein Datenformat (oder besser gesagt eine Programmiersprache) verwenden, welche nicht in der lage ist Transparenz wiederzugeben. Somit nutzt es auch nichts im Acrobat Distiller PDF 1.4 oder höher (im Acrobat Distiller 6 wird auch PDF 1.5 unterstützt) einzustellen, weil die Basis dies gar nicht hergibt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#44214] Top
 
Gopal Das S
Beiträge: 396
18. Jul 2003, 12:08
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #44268
Bewertung:
(712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Simplex/Duplex in InDesign plazieren - Dringend!


Nun, ich danke mir halt als Nicht-in-die-letzten-Geheimnisse-Eingeweihter, dass Photoshop aus seinem eigenen PSD-Format, was ja Transparenzen beherrscht, DIREKT bzw. dann über den Distiller ein PDF 1.4 oder höher erzeugen kann - Sie sehen, da ist noch eine letzte Verständnislücke...
Trotzdem danke für die superschnellen Antworten - ich habe inzwischen ein Workaround gefunden.
als Antwort auf: [#44214] Top
 
X