hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
PeKa
Beiträge: 82
3. Nov 2003, 11:42
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Hallo
Ich habe einen Text in Illustrator gesetzt, der ein ° (Grad-Celsius) Zeichen enthält. In Illustrator korrekt angezeigt und gedruckt. Wenn ich diesen Text in InDesign platziere oder einfüge wird das Gradzeichen als Y dargestellt und gedruckt. der Umweg über PDF bringt keine Abhilfe. Wenn ich das Zeichen separat in der Symbol statt der Lauftext Schrift definiere bringts auch nix.
Denselben Text inkl. Gradzeichen direkt in InDesign gesetzt gibt keine Probleme. Da ist wohl ein Unicodekonflikt im Austausch unter Illu und InDesign. Gibts da Abhilfe?

Gruss
Peter Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
3. Nov 2003, 14:52
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #57246
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Hallo Peter,

auf welche Weise platzierst Du den Illu-Text in InDesign? Wenn der Text nicht mehr verändert werden muss, so kannst Du ihn in Illu in Pfade konvertieren. Dann kann dieses Problem nicht mehr auftauchen.

Grüßle,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#57205] Top
 
PeKa
Beiträge: 82
3. Nov 2003, 15:04
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #57251
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Hallo Jens
Diese Möglichkeit ist natürlich die todsichere. Aber wenn ich eine Sammelform erstelle um schnell eine Separation durchzuführen ist mir dies nicht sehr dienlich. Mich nimmt einfach grundsätzlich wunder wo die Ursache liegt und was ich dagegen unternehmen kann.
Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort!

Peter
als Antwort auf: [#57205] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
3. Nov 2003, 15:20
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #57256
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Mal so grundsätzlich gefragt - Du machst aber keinen Systemwechsel von Illu auf InDesign, oder? Weil solche Fehler habe ich schon zig Mal gehabt, wenn ich Mac-Files auf dem PC geöffnet habe.

Ansonsten käme mir noch ins Gedächtnis, dass Illu und InDesign auf unterschiedliche Schriften mit demselben Namen zugreifen, die aber unterschiedliche Zeichenbelegungen haben.

Grüßle,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#57205] Top
 
PeKa
Beiträge: 82
3. Nov 2003, 17:49
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #57275
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Hallo Jens
Nein da ist kein Systemwechsel dabei, alles unter OSX und Versionen 10.0.3 und 2.0.2. Falls Du mal Zeit und Musse hättest, würde es Dir was ausmachen dies bei Dir zu testen, wäre gespannt auf Deine Erfahrung? Vielleicht liegts an unseren Systemen…

Gruss
Peter
als Antwort auf: [#57205] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4718
3. Nov 2003, 18:16
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #57278
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Hallo,
zum Eingrenzen noch ne weitere Frage von mir:
Du befindest dich immer auf dem gleichen Rechner oder ist Illustrator auf einem und InDesign auf einem anderen Rechner?

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
als Antwort auf: [#57205] Top
 
PeKa
Beiträge: 82
3. Nov 2003, 18:22
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #57281
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Hallo Christoph
Ja ist alles auf demselben Rechner in derselben Systemumgebung OSX 10.2.8.

Gruss
Peter
als Antwort auf: [#57205] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
3. Nov 2003, 21:12
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #57301
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Sonderzeichen aus Illustrator


Ich tippe auch auf einen Unicode-Konflikt. Denn Illustrator vo CS waren nicht durchgehend Unicode-fähig.
Ich spielte es mit der Crative Suite nach, da klappte es. Aber warum nicht den Text vor dem Kopieren in Pfade umwandeln? Text ist nach dem Einfügen in InDesign sowieso nicht mehr editierbar!

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINNER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122
als Antwort auf: [#57205] Top
 
X