hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
14. Okt 2003, 14:31
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Spaltenbreite


Bin ein etwas unbeholfener Neueinsteiger und habe, nachdem ich die Silbentrennung endlich verstehe, gleich das nächste peanut problem:
Einrichten von zwei gleich breiten Textspalten und einer jeweils außen liegenden Marginalspalte. Wer hilft mir da freundlicherweise?? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
14. Okt 2003, 22:30
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #54528
Bewertung:
(985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Spaltenbreite


Keine Ahnung, was du genau willst, entweder nimmst Du eine Textbox und unterteilst die in 2 Spalten, und fügst noch je eine Textbox dazu, oder Du löst das ganze mit vier einzelnen Boxen, die Breirte kannst Du ja definieren.

Aber wie mir scheint, taucht da Dein nächste Problem auf.
Als Lernhilfe empfehle ich Dir das XPress-Handbuch und das geniale Buch von unserem Herr Hügli.

http://www.galileodesign.de/...titel/gp/titelID-462
als Antwort auf: [#54457] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Okt 2003, 08:52
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #54542
Bewertung:
(985 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Spaltenbreite


Die Welt ist anonym, also ich auch.
Du solltest deine Satzspiegelbreite durch fünf teilen - 20 mm für den Spaltenabstand (5 Spalten = 4x Abstand). Jetzt kannst du jeweils für 2 Spalten deinen Textrahmen aufziehen und für die halbe Spalte ebenfalls.
Gruß Jürgen
als Antwort auf: [#54457] Top