hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
adrianhess S
Beiträge: 49
7. Mär 2004, 21:00
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Hallo zusammen

Gibt es von einem OSX-Client aus eine Möglichkeit, Netzwerkvolumen automatisch beim Öffnen oder mounten in der Listenansicht angezeigt zu bekommen. Bis jetzt erscheint mir immer die Symboldarstellung. Wir setzen einen OSX-Server 10.2.8 ein.

Unter Unix-Servern gibt es doch eine Möglichkeit sich als Root einzuloggen und diese Ansichten zu ändern. Beim Mac-Server funktioniert das einloggen von als root vom Client aus irgendwie nicht. Habe dasselbe schon als admin probiert, jedoch erfolglos.

Hat vielleicht jemand bereits Erfahrung damit gemacht?

Gruss
Adrian Top
 
X
Der Holgi S
Beiträge: 967
8. Mär 2004, 11:25
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #74036
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Vor dem Einloggen als root muss auch auf einem Mac OS X Server der Root benutzer freigeschaltet werden. Ist das bei dir denn auch der Fall???

Viele Grüße
Der Holgi
als Antwort auf: [#73976] Top
 
adrianhess S
Beiträge: 49
8. Mär 2004, 17:51
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #74154
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Hallo Der Holgi

Ja, auf dem OSX-Server kann ich mich als root anmelden, der ist freigeschaltet. Jedoch kann ich von der Client-Station mich nicht als root anmelden :(

Gruss
Adi
als Antwort auf: [#73976] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17260
8. Mär 2004, 22:53
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #74204
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Hallo,

AFAIR legt der Besitzer eines Volumes sein Aussehen fest.

Ist man also als derjenige eingelogt, dem das Volume unter Apfel I als Eigentümer zugeschrieben ist, so nimmt es die dort vorgenommenen Parameter an und behält sie auch, bis dieser jemand sie ändert.


MfG

Thomas
als Antwort auf: [#73976] Top
 
adrianhess S
Beiträge: 49
9. Mär 2004, 22:18
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #74388
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Hallo Thomas

Bei uns auf dem OSX-Server ist das der admin. Wenn ich aber als diesen einlogge (Server sowohl auch Client) und dort die Ansicht so einstelle, wie ich will wird es auf die anderen Benutzer nicht übernommen :( Kehre ich zum admin zurück, ist es aber genau so, wie ich es möchte.

Gruss
Adi
als Antwort auf: [#73976] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17260
10. Mär 2004, 10:51
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #74425
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Ist der Admin den Mitglied der normalen Gruppe oder hat der seine eigene?

Was ich meine ist, gehört der korrekt eingestellte Ordner dem Admin und ist der Rest von euch dann daran beteiligt, weil der Ordner/das Volume für 'Jeden' frei ist, oder weil ihr in der richtigen Gruppe seit?

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#73976] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
10. Mär 2004, 19:26
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #74511
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Hallo
bei mir ist es so: ich melde mich als der User an, dem das Netzvolume gehört und stelle die Ansicht ein. Danach bleibt es so. Allerdings gehören hier alle User zur gleichen Gruppe.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com
als Antwort auf: [#73976] Top
 
adrianhess S
Beiträge: 49
10. Mär 2004, 21:14
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #74529
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Standardlistenansicht auf Netzwerkvolumen


Ciao Urs

Das Problem ist, dass dieses Volumen der Gruppe admin gehört und die Leute, die darauf zugreifen müssen sind in der Gruppe mit (Mitarbeiter). Ich könnte natürlich auch die Volumen-Besitzer auf mit stellen. Mal schauen, wie das funktioniert.

Gruss
Adi
als Antwort auf: [#73976] Top
 
X