hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

EssWeh S
Beiträge: 530
23. Jun 2003, 14:16
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Stapelverarbeitung


Hallo Photoshoppers,

suche eine Lösung für folgendes Problem:
mit Hilfe der Stapelverarbeitung möchte ich geöffnete Dateien (in PS importiert von 'ner CanonD30 Digitalkamera, heißen "Unbenannt-1" usw. - keine Endung, weil im Arbeitsspeicher) schließen und benennen, und zwar so, dass die Nummer aus dem Namen "Unbenannt-1, Unbenannt-11, Unbenannt-25" ersetzt wird durch eine entsprechende dreistellige Nummer 001.tif, 011.tif, 025.tif, ... und außerdem als TIF-Datei gespeichert wird.

Mit einer Aktion komme ich nicht weiter, weil mir diese Zahl nicht ausgelesen wird. Wichtig daran: ich brauche eine dreistellige Zahl!

Wie kann ich dieses Problem lösen?

Danke. Stefan Top
 
X
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
23. Jun 2003, 14:20
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #40708
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Stapelverarbeitung


Hallo Stefan,

probiers mal mit dem Dateibrowser:
Photos im Browser markieren und im Palettenmenü (runder Button mit Pfeil) "Stapel umbennen" auswählen. Danach gibst Du die gewünschte Benennung mit Seriennummer ein.
Falls Du nicht bei "001.tif" beginnen willst, setzt Du die Startziffer in Rauten: #023# z.B.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#40705] Top
 
EssWeh S
Beiträge: 530
23. Jun 2003, 15:17
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #40717
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Stapelverarbeitung


Hallo Christoph,

danke für Deine schnelle Antwort. Leider löst das aber mein Problem nicht: die von der Kamerasoftware geöffneten Bilder sind ja im Arbeitsspeicher, da kann ich sie im Dateibrowser gar nicht sehen.
Blöde gelöst ist, dass ich (unter Win2000) via Explorer bzw. Dateibrowser von PS7 gar nicht auf die Kamera zugreifen kann. Ich kann also Bilddateien nur auf diesem Wege auf Platte bringen: In der Canon-Software auswählen, dann importieren und dann von Hand speichern! Nix mit Drag & Drop! Und eine Aktion erstellen funktioniert mit diesen Vorgaben leider nicht ...

Gruß Stefan
als Antwort auf: [#40705] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
23. Jun 2003, 15:50
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #40723
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Stapelverarbeitung


Hallo Stefan,

ja, die Bilder müssen schon irgendwie auf die Festplatte. Photoshop kann schließlich nicht in die Kamera schauen, das kann dann nur die Viewer-Software des Herstellers, die dann mehr oder weniger Funktionen anbietet. :-(

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#40705] Top
 
X