hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Bina
Beiträge: 9
9. Feb 2004, 16:01
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hallo zusammen,

nach einer Software-Aktualisierung meines G5 auf 10.3.2. (automatische Aktualisierungsmeldung von Apple) am 6. Januar startete mein Rechner nicht mehr auf. Auch mein Techniker konnte das Problem nicht lösen, der Startvorgang bleibt immer bei der meldung "Waiting for Printing Services" stehen. Mit gezogenem Netzwerkstecker startet er auf. Anschließend auch Netzwerkverbindung wieder möglich. Habe gehört, dass Apple eine fehlerhafte Update-Version zu etwa diesem Zeitpunkt rausgeschickt und nach wenigen Stunden wieder zurückgezogen hat. Ich fürchte, ich habe genau diese erwischt. Das aktuelle Update vom 26. 1. behebt das Problem leider nicht. Auf der Apple-website finde ich auch nichts dazu.

Weiß nicht, ob das damit im Zusammenhang steht, aber ich habe jetzt auch häufig Abstürze beim Hinzufügen eines Lesezeichens in Safari.

Hat mir jemand einen Tipp?
Danke und schöne Grüsse Top
 
X
Kay_96052 S
Beiträge: 426
9. Feb 2004, 20:23
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #69632
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


bevor ich mich weiter ärgere tät ich meine Daten sichern und Festplatte initialisieren und neu anfangen. Gruß Kay
als Antwort auf: [#69582] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
9. Feb 2004, 20:54
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #69639
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hallo
eigentlich hätte ich Dir das Combo-update vorgeschlagen, aber das gibt es leider nicht, bzw. es ist schon eins.
Hast Du das Firmwareupdate auch schon drauf?
http://www.apple.com/...5firmwareupdate.html
Gruss
Urs
als Antwort auf: [#69582] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Feb 2004, 10:07
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #69683
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hallo Urs,

ja, das Firmwareupdate 5.1.4 ist drauf, seit besagtem 6. Januar... Was meinst Du mit Combo-Update?

Grüsse
Sabine
als Antwort auf: [#69582] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
10. Feb 2004, 14:43
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #69750
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hallo Sabine
meist teilt apple die updates: eines (zb.) von 10.2.6 auf 10.2.8 und eines (das combo) von allen Versionen 10.2.x auf 10.2.8. Wie ich gehört habe sind die Updates mit Combo meist stabiler und empfehlenswerter. Bei 10.3.2 gibt es aber nur eine Version, offensichtlich ist dies ein Combo ab 10.3.0
Gruss
Urs
als Antwort auf: [#69582] Top
 
deif
Beiträge: 105
10. Feb 2004, 15:20
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #69758
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hallo Sabine

Wie schon von Kay vorgeschlagen würde ich die Daten backupen (CD oder externe Festplatte) und dann mit einer Neuinstallation inkl. Neuformatierung der internen Festplatte beginnen. Nach der Installation von der Original PantherCD würde ich erst die Softwareaktualisierungen auf 10.3.2 machen und prüfen, ob es funzt, bevor Du deine Daten wieder rüberbeamst. Viel Glück.

Gruss von deif
als Antwort auf: [#69582] Top
 
Links
Beiträge: 148
11. Feb 2004, 16:12
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #69976
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hallo.

Endlich mal jemand, der ein ähnliches Problem hat. Meine Kiste (G5 2x2GHz.) bleibt beim aufstarten auch irgendwo zwischen "Printer Services" und Anmeldefenster hängen. Aber nur, wenn ich ihn am Abend zuvor ausgeschaltet habe. Hängt er, so reicht ein ausschalten und wieder einschalten und er bootet durch. Auch bei einem Neustart macht sich dieses Phänomen nicht bemerkbar. Wie gesagt, nur wenn er über Nacht nicht lief hängt er morgens. Mit der Apple-Helpline haben wir mal das Parameter-RAM gelöscht und die Firmware geresetet. Glaube am nächsten Morgen ist sie ohne Hänger gestartet. Aber unterdessen ist wieder alles beim alten.
Bau mir bei Gelegenheit eine 2. HD ein und setze dort das System neu auf. Lass mich mal ueberraschen...
als Antwort auf: [#69582] Top
 
Claus
Beiträge: 613
11. Feb 2004, 16:39
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #69990
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Klick mal in den Verzeichnisdiensten alle Optionen weg... ob dann noch das gleiche Problem da ist.

http://www.web-house.net
als Antwort auf: [#69582] Top
 
Bina
Beiträge: 9
13. Feb 2004, 15:15
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #70387
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hast Du ein Netzwerk oder einen Einzelplatzrechner?Ich vermute eben, dass es ein Netzwerkproblem ist, da mein Rechner mit gezogenem Netzwerkstecker problemlos aufstartet.

Vermutlich komm ich nicht drumherum, alles neu zu installieren, dafür brauch ich aber mal ein ruhiges Wochenende, seufz...
als Antwort auf: [#69582] Top
 
Links
Beiträge: 148
13. Feb 2004, 15:53
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #70397
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Habe ich alles probiert.

Verzeichnisdienste ALLES ausgeschalten; bleibt bei Printing Services hängen.
Netzwerk ausgesteckt. Bleibt auch irgendwo vor dem Anmeldefenster hängen.

Es tritt wirklich nur auf, wenn ich den Rechner ganz runter fahre (ausschalte) und ihn über Nacht ausgeschaltet lasse.
Eben mal ausschalten und ein paar Minuten später einschalten: er läuft anstandslos.

Also Frage: was verändert sich über Nacht an einem AUSGESCHALTETEN Rechner? Ists was mit den HUBs, dem ADSL Router... ?
Wir bleiben dran.

PS: Auf einer Partition hatte ich mal noch 10.2.8 drauf. Ich stellte die Kiste am Abend so ein, dass er am kommenden Tag von dort aus booten musste. Ratet mal was geschah? Es funktionierte tadellos.
Ist da irgend ein Bock in OS 10.3.2 in der Bootsequenz?
als Antwort auf: [#69582] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
13. Feb 2004, 20:45
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #70420
Bewertung:
(1882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Startprobleme nach 10.3.2 Update


Hallo links
spekulation: ist etwas an der Batterie faul, was irgendeinen Parameter mit einem sinnlosen Wert belegt, welcher unter 10.2.8 keine Probleme macht, 10.3.2 zum aufhängen bringt?
Gruss
Urs
als Antwort auf: [#69582] Top
 
X