hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
oesi50  A  S
Beiträge: 2315
5. Dez 2002, 14:34
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Strato Performance-Messung


@wolfjack

Nochmal die Links

Visitenkarte
http://monitor.ig4.de/overview/151.png
Powerweb
http://monitor.ig4.de/overview/147.png

Bei der HTTP-Messung wird eine Verbindung zu dem gewünschten Ziel aufgebaut, die Anfrage versandt und auf die Antwort gewartet.
Wenn diese gekommen ist, wird überprüft ob ein vorgegebener String darin enthalten ist.
Wenn dies der Fall ist, wird die Messung als komplett in eine Datei gespeichert.
Der Timeout beträgt 55 Sekunden, damit auf jeden Fall innerhalb von einer Minute mindestens eine Messung stattfindet

Die Farbe der Balken.

blau - normal
orange - verzögert
rot -timeout

An der Anzahl der entsprechdenden Balken kann man die Tendenz bei externen Zugriffen erkennen.

Diese Messungen sind aber nur die halbe Wahrheit. Zusätzlich hat Strato Probleme bei der gleichzeitigen
Auslieferung von Bildern(<IMG ..>), was hier nicht mit gemessen wird. Wenn also auf einer Seite viele Bilder enthalten sind,
potenziert sich die gesamt Zugriffszeit.

Bsp.
index.html enthält 10 Bilder

Allgemeine Zugriffszeit 2sek

index.html wird geladen 2sek
Bild1 2sek
Bild2 2sek
.
.
.
Bild9 2sek
Bild10 2sek

Gesamtzeit 22sek. (Die unterschiedlichen Ladezeiten wg. Dateigröße habe ich mal vernachlässigt, die kommen noch dazu)

Bei anderen Providern sind Durchschnittswerte von 0,2-0,4 sek normal.
nach obigem Beispiel sind das dann max. 4,4 sek.

Ich Denke mal, so wird deutlich was ich meine.

Grüße oesi
(Dieser Beitrag wurde von oesi50 am 5. Dez 2002, 14:40 geändert)
Top
 
X
WolfJack
Beiträge: 2846
8. Dez 2002, 18:31
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #18843
Bewertung:
(511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Strato Performance-Messung


Hi Oesi,
vielen Dank für die Mühe, die Du Dir gemacht hast!
Alles sehr ausführlich und gut nachzuvollziehen!

;O)


WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de
als Antwort auf: [#18587] Top