hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Gasperini
Beiträge: 70
18. Mär 2004, 15:20
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Suitcase 11.0.2 dt


Seufz an alle
Ich habe wirklich nur Ärger mit Suitcase! Mac G5/10.3.3 + Suitcase 11.0.2 dt
Folgende Situation: Gleiche Schrift, gleiche Schriften in den Librarys – Garamond und auch andere Schriften sind auf einem Mac okay, auf einem anderen Mac ist die Vorschau und auch Ausdruck unbrauchbar.
Habe Suitcase deinstalliert und reinstalliert, Caches gelöscht, Rechte neu vergeben – alles ohne Ergebnis.
Weiss jemand noch irgendwelche Tipps.
MegaDank schon jetzt und lieber Gruss aus dem sonnigen Bern

Patrizia Top
 
X
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
19. Mär 2004, 08:41
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #75745
Bewertung:
(905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Suitcase 11.0.2 dt


Hallo Patrizia

Ist es WIRKLICH die gleiche Schrift? Ich würde mal alle Fonts deaktivieren und dann noch mal neu geben. Wurden vielleicht Default-Komponenten auf einem Rechner anders installiert oder gar gelöscht?


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#75664] Top
 
Gasperini
Beiträge: 70
19. Mär 2004, 10:48
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #75782
Bewertung:
(905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Suitcase 11.0.2 dt


Ich habe auf dem besagten Mac Suitcase deinstalliert und bei der Neuinstallation alles gelich eingestellt wie auf meinem Mac. Systemschriften in den Librarys sind auch die gleichen. Spielt vielleicht auch der Classic-Ordner eine Rolle?

Gruss
Patrizia
als Antwort auf: [#75664] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17355
19. Mär 2004, 12:40
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #75814
Bewertung:
(905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Suitcase 11.0.2 dt


Hallo Patrizia,

verrat uns doch mal ob es vielleicht um die Darstellung in einem Classic Programm geht.
Wenn dem so ist, fehlt dem einen Rechner einfach ein ATM.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#75664] Top
 
Gasperini
Beiträge: 70
19. Mär 2004, 13:08
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #75825
Bewertung:
(905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Suitcase 11.0.2 dt


Es geht darum, dass ich schon im Suitcase 11.0.2 sehe das gewisse Schriften nicht konform dargestellt werden und der Ausdruck ist auch unbrauchbar – bei mir sind aber dieselben Schriften okay. Alles deutet auf einen Konflikt hin oder Zugriffsrechte..

Gruss
Patrizia
als Antwort auf: [#75664] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
19. Mär 2004, 22:06
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #75940
Bewertung:
(905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Suitcase 11.0.2 dt


Bicht unbedingt.... Die OS9-Schriften sind auch entscheidend, jedenfalls die im Systemordner der Classic-Umgebung. Wie sind denn die Zugriffsrechte der Fonts?

Die kann man ändern, mit der Eingabe von "chmod -R 777 /Pfad/zu/den/Fonts/". Dabei muss beachtet werden, dass u.U. sudo benötigt wird.

Also:

sudo chmod -R /Pfad

Dann ca. 5-10 Minuten warten, das geht je nach Umfang der Bibliothek eine Weile. Dann die Schriften dem Suitcase neu geben!


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch
als Antwort auf: [#75664] Top
 
X