hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
19. Nov 2003, 20:38
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1094 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabellen-Linien


Ich bin momentan das Tabellensetzen am Testen. Wenn ich mehrere Kolonnen habe mit Spalten- und Kolonnenlinien mit 0,5 Punkt und nun eine Zelle (z.B. Total) mit 3 Punkt umrande, verdickt es die Linie aus der Mitte, was zu unschönen Linienanschlüssen führt. Auch am Ende der Tabelle sieht dieses Überlappen der dickeren Linie hässlich aus. Bei einer normalen Textbox kann ich sagen, ob das äussere Mass des Rahmens bei einer dickeren Umrandungslinie gleich bleibt oder nicht. Was gibt es bei der Tabelle für Möglichkeiten, diese unschönen Anschlüsse möglichst einfach zu verhindern? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
20. Nov 2003, 06:11
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #59587
Bewertung:
(1094 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabellen-Linien


Soweit ich weiss, kannst Du das nicht beeinflussen.
Marcel Zellweger
als Antwort auf: [#59571] Top
 
gs
Beiträge: 581
21. Nov 2003, 09:43
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #59741
Bewertung:
(1094 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabellen-Linien


in indesign 2 wachsen konturen immer von der mitte nach aussen; die erwähnte option in der konturen palette macht lediglich den rahmen kleiner.

indesign CS wird die wahl möglich machen, ob eine kontur nach innen, aussen oder in beide richtungen wächst.

mfg . gerald singelmann
----------------------------------
http://www.impressed.de/schulungen
als Antwort auf: [#59571] Top