hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
29. Nov 2003, 19:18
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabellenprogramm ???


Hallo,
ich suche ein einfaches "Tabellenprogramm" für Mac OS 9.2.2. Möglichst Freeware.
Es geht um das Erstellen und Sortieren einfacher Tabellen (ohne Bezüge, Formeln o.ä.) für meine CD-Sammlung und anschließendem WYSIWYG-Ausdruck. Also nichts überladenes alla Excel.

Kann mir da jemand was empfehlen - aus Erfahrung - denn das Angebot ist groß ...

Danke schonmal!

Benno Top
 
X
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2531
30. Nov 2003, 00:54
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #60688
Bewertung:
(3498 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabellenprogramm ???


hallo
ich empfehle FileMaker damit es auch Ordentlich wird
z.b. per Palm...

hier das was Du suchst(freeware)
http://www.freeware-archiv.de/...229&ordner_id=23
gefunden weil in Google nach "CD-Sammlung datenbank freeware" gesucht ;)

Suchen Hilft!

gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************
als Antwort auf: [#60675] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
30. Nov 2003, 09:47
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #60693
Bewertung:
(3496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabellenprogramm ???


"Suchen Hilft!" - lesen auch: "... aus Erfahrung ...": Da bringt mich Deine Google-Suche auch nicht weiter.

Benno
als Antwort auf: [#60675] Top
 
Lukas M.
Beiträge: 301
1. Dez 2003, 13:17
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #60793
Bewertung:
(3496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tabellenprogramm ???


Deine CD Sammlung ist bereits katalogisiert, wenn du mit iTunes (iTunes 2 für OS 9 gibts immer noch) die Titel von CDDB herunterladen hast. Die Daten sind in Systemordner:Preferences:CD Info.cidb gespeichert.
Es gibt 2 Freeware Programme, mit denen du diese Datenbank bearbeiten kannst: CD Coyote und eeCD, zu finden bei http://www.versiontracker.com/macos/

Für OS X gibts iCDc.

Ansonsten lieber eine Datenbank erstellen (mit Hilfe der Daten aus CD Info.cidb) als eine Tabelle, man kann es ja schliesslich ohne Mehraufwand bereits von Anfang an *richtig* machen... ;)

Ich habe mir eine (Vinyl-) Datenbank mit AppleWorks gebaut, mit allen Schikanen und so.
FileMaker ist für sowas nicht dringend notwendig, ausser du hast ihn bereits.
Sonst suche auf versiontracker nach "database" oder so, es gibt diverse Shareware.
--
Lukas | http://www.machata.ch
als Antwort auf: [#60675]
(Dieser Beitrag wurde von Lukas M. am 1. Dez 2003, 13:19 geändert)
Top
 
X