hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

EssWeh S
Beiträge: 530
31. Okt 2003, 12:08
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(800 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tach Photoshoppers,


bin gerade darüber gestolpert: Pfade aus Freehand via "Kopieren - Einfügen" als Pfad/Formebene in Photoshop bringen zu wollen endet jeweils mit der Fehlermeldung "Konnte den Einfügen-Befehl nicht benutzen, weil das Parser-Modul die Zwischenablage nicht interpretieren konnte".

Einfügen des FH-Pfades per Drag&Drop funktioniert zwar, ich erhalte aber eben keine Pfade sondern 'ne Ebene mit Pixeln. Von Illustrator 10 und InDesign 2 nach Photoshop geht das.

Warum aber nicht von Freehand aus und was ist das "Parser-Modul" bzw. kann ich das nachinstallieren und wenn ja - wie?

By the way: Win 2000/ID 2.02/PS 7.01/Illustrator 10/Freehand 10

Kann damit leben, freue mich trotzdem über Aufklärung.

Gruß.
Stefan Top
 
X
Rodger
Beiträge: 1323
31. Okt 2003, 12:13
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #56917
Bewertung:
(800 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tach Photoshoppers,



Hallo Stefan

Parser-Modul mal in den Suchmodus eingeben oder einfach mal Google bemühen.

Gruß
Rodger

MAC Dual 1 GHz PC G4 (768RAM)
MAC OS X (Vers. 10.2.8)
als Antwort auf: [#56914] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
31. Okt 2003, 12:25
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #56918
Bewertung:
(800 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tach Photoshoppers,


Hallo Stefan,

generell würde ich nur ein verbundenes Vektorobjekt von FH nach PS kopieren, dann kann Photoshop damit etwas anfangen. Also musst Du alle Vektorobjekte erst einmal zusammenfügen und mit einer Farbe füllen. Komplexere Objekte mit unterschiedlichen Farben lassen sich leider nicht importieren, auch keine Gruppen.
Dazu hilft ein kleiner Umweg: Erst einmal alle Objekte kopieren und als Pixelobjekt in Photoshop platzieren. Danach die Einzelobjekte als Vektoren einsetzen.
Noch etwas: Die Voreinstellungen von Freehand sind auch maßgeblich, ob PS die Vektoren interpretieren kann: Exportieren/Kopierformate und Farbkonvertierung. Wenn es mit einem schwarzen Vektorobjekt ohne Outline-Füllung nicht funktioniert, solltest Du die Exportformate verändern.
Besonders die Farbkonvertierung kann Probleme bereiten, hier würde ich zunächst "RGB und CMYK" wählen, damit die Farben erst einmal so bleiben, wie sie sind.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#56914] Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
31. Okt 2003, 12:37
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #56922
Bewertung:
(800 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tach Photoshoppers,


Ich meine mich erinnern zu können, daß diese Fehlermeldung auch beim Einfügen von Einzelobjekten kommt, wenn Schriften im Spiel sind. Die muß man vorher in Zeichenwege umwandeln.

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#56914] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17268
31. Okt 2003, 14:05
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #56942
Bewertung:
(800 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tach Photoshoppers,


Hallo Stefan,

müßte hier auch im Archiv rumdümpeln, aber noch mal auf die Schnelle:

Es gibt in Freehand eine Voreinstellung, wie Pfade zu exportieren sind, damit steht und fällt das ganze.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#56914] Top
 
X