hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
issnix
Beiträge: 69
30. Dez 2002, 08:50
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text über Schlagschatten wird fett?


Hallo zusammen. Ich habe ein A3 Broschüre. Die Hintergrundfarbe ist eine Vollton-Farbe die 20 Cyan 5 Magenta hat. Eine Seite hat 4 Spalten Text und auf jeder Seite etwa 2 Bilder mit Schlagschatten. Der Text der sozusagen über oder ganz nahe am Schlagschatten vorbei geht, erscheint beim PDF fett. Keine Ahnung was ich falsch mache? Liegt es eventuell an der Schrift. Es ist eine Adobe Garamond. Kann mir jemand helfen?
Danke
Issnix Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
30. Dez 2002, 09:07
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #20324
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text über Schlagschatten wird fett?


Hi
Dies kommt vom Tranpsarenz-Flattening. Weil PDF erst ab 1.4 und PostScript gar keine Transparenz unterstützen, muss sie verrechnet werden (geflattet). Dabei wird Text in Pfade umgewandelt. Und Text in Pfade wird nicht mehr geglättet in Acrobat (standardmässig - und ist auch nur auf dem Monitor sichtbar; nicht im Druck). Sie können aber auch Vektorgrafiken glätten ab Acrobat 5.x (Bearbeiten > Grundeinstellungen > Allgemein > Anzeige).
Falls Sie unsicher sind, wie sie flatten müssen, können Sie auf unserer Website Flattener-Stile runterladen und bei Ihnen importieren


Es guets Nöis!
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#20322] Top
 
issnix
Beiträge: 69
30. Dez 2002, 09:22
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #20325
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text über Schlagschatten wird fett?


Hallo Haeme.
Ich habe die Bilder jetzt mal eine Ebene hinter den Text geschoben und mit den exakt gleichen Einstellungen ein PDF gemacht. Dann ist alles ok, der Text benimmt sich jetzt den modernen und zeitgemässen Gesellschaftsregelen entsprechend. Also, ich habe keinen anderen Flattening-Stil genommen. Aber eventuell wird dieses Problem in 2 Jahren in dieser Form eh nicht mehr auftreten, da dann ja sicher vieles geschehen ist, im Zusammenhang mit Transparenzen rippen.
Aber danke für die Hilfe und natürli auh noh es guets Nois. En ave Caesar gruess usem chline unbesiegbare Dörfli.
issnix?
isswohl noi Jahr
als Antwort auf: [#20322] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
30. Dez 2002, 11:13
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #20328
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text über Schlagschatten wird fett?


Kannst Du mir diesen Job mal zuhaben? Wäre froh für Tests.


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#20322] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
30. Dez 2002, 11:24
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #20329
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text über Schlagschatten wird fett?


Sorry, Fehlalarm. Ich konnte jetzt Deine Situation nachbauen. Leider ist es so, dass Text, der mit transparenten Objekten in Berührung kommt und nicht zu oberst liegt zu Pfaden gewandelt wird beim Flattening. Für den Viewer kannst Du dies mit der Option des Glätten von Vektorgrafiken wieder "gut machen" für den Output verlierst Du aber das Hinting.


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#20322] Top
 
issnix
Beiträge: 69
30. Dez 2002, 11:34
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #20331
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text über Schlagschatten wird fett?


Ah, alles klar. Darum, Textebene vor Bildebene. Guter Vorsatz fürs noie Johr :) Dank dir und man sieht sich
nix iss
als Antwort auf: [#20322] Top
 
X