hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Nils
Beiträge: 49
7. Jun 2004, 11:55
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text überdruckt nicht mit InDesign 3.0


Hallo,

ich habe folgendes Problem.

Ich habe PDF-Dateien in InDesign 3.0 plaziert.

Nach dem separieren ist bei der Filmbelichtung der schwarze Text (auf farbigem Hintergrund) "nicht" überdruckt - also quasi ausgespart. Obwohl es in der PDF-Datei auf überdrucken steht. (Ich habe es mit PitStop geprüft).

Plaziere ich diese Datei in InDesign 2.02 läuft alles prima. Schwarzer Text überdruckt.

Wer kann mir helfen???

Gruß
Nils
Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
7. Jun 2004, 21:55
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #89638
Bewertung:
(391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text überdruckt nicht mit InDesign 3.0


Kann ich diese PDF-Datei erhalten zum Testen?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#89500] Top
 
Nils
Beiträge: 49
9. Jun 2004, 07:22
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #89896
Bewertung:
(391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text überdruckt nicht mit InDesign 3.0


Hallo Ulrich,

das ganze Problem habe ich selbst rausgefunden.

Hier die Lösung, bzw. der Fehler.

Die PS-Datei wurde mit dem Distiller 3.0 destilliert.
Demzufolge gab es ein PDF 1.2

Anscheinend kann InDesign 3.0 nur PDF korrekt auslesen was die Version 1.3 hat.

Aber trotzdem Danke für die freundliche Hilfsbereitschaft.

Gruß
Nils

als Antwort auf: [#89500] Top