hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4716
1. Mai 2003, 12:59
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text einfügen


Hallo,
ich hoffe, ich wiederhole kein Thema, ich habe aber nichts entsprechendes gefunden! Also:

Ich kopiere Text über die Zwischenablage (z.B. aus Word oder einem Email Programm) in einen Textrahmen in InDesign 2. Nun möchte ich, dass der Text die Attribute des Textes annimmt, in den er hineinkopiert wird.

Was ja schön öfter diskutiert wurd ist, dass man möchte, dass das Format des Ursprungtextes NICHT mitgenommen wird. Ich gehe einen Schritt weiter und möchte, dass bein Einfügen automatisch der Stil des Ziels angenommen wird.

Wenn ich rechtinformiert bin, hat das in InDesign 1.5 funktioniert!

Grüßle
Christoph Steffens Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
1. Mai 2003, 13:13
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #33587
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text einfügen


Auf der ulrich-media.ch Downloadseite findest Du ein Script der es ermöglicht Text ohne Formatierungsoptionen einzufügen.

Gruss,

Yann
als Antwort auf: [#33583] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4716
1. Mai 2003, 14:26
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #33592
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text einfügen


Hallo Yann,
es ist ja sehr nett von dir, dass du dir die Mühe machst mir zu antworten.

Leider hat das it meiner Frage nichts zu tun!

Ich möchte eben NICHT Plain Text einfügen, sondern ich möchte, dass die Formatierung des textes übernommen wird, IN DEN ich hinein kopiere.

Kann mir jemand sagen, ob das in InDesign 1.5 möglich war?

Grüßle
Christoph Steffens
als Antwort auf: [#33583] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
1. Mai 2003, 15:18
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #33597
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text einfügen


Hallo Christoph,

ich kann bestätigen, daß das in 1.5 ging. Mit dem Skript solltest Du aber genau das erreichen, was Du willst. Es fügt den kopierten Text ein und berücksichtigt dabei das jeweilige Absatz-/Zeichenformat des "Ziels". Hast Du das Skript schon einmal ausprobiert? Oder habe ich Dich auch falsch verstanden?

Mit freundlichem Gruß

Kurt Gold
als Antwort auf: [#33583] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4716
1. Mai 2003, 15:32
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #33598
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text einfügen


Hallo Kurt,
nein ich habe das Script nicht ausprobiert! Ich habe die Antwort von Yann und den Namen des Scriptes anders interpretiert!

Danke für die Bestätigung und den Hinweis. Werde das Script probieren!

Danke und Grüßle
Christoph Steffens
als Antwort auf: [#33583] Top
 
Rob J Hall
Beiträge: 75
1. Mai 2003, 20:25
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #33615
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text einfügen


Ich hatte den Namen des Scripts auch falsch interpretiert, und wählte bislang ein etwas umständlicheren Weg ...
... Da ich grundsätzlich mit Stilvorlagen arbeite, habe ich eine neuen Textrahmen aufgezogen und dort meine Texte importiert, sie mit Stilvorlagen formatiert und dann erneut kopiert und im richtigen Rahmen hineingesetzt.

Danke Christoph, für die "Übersetzung"

Greets
rjh
als Antwort auf: [#33583] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
2. Mai 2003, 00:19
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #33633
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text einfügen


Sorry für den offenbar umständlichen Namen :-)

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich

http://www.ulrich-media.ch
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#33583] Top
 
X