hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
7. Jan 2003, 12:30
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1448 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text ohne Attribute einfügen.


Hallo,

ist es eigentlich möglich, wie in Quark Text einzufügen und die im Textrahmen vorhandenen Textattribute zu verwenden? Also, ich habe in Word einen Text in 10pt Times und will ihn mit der Zwischenablage in eine InDesign-Textrahmen kopieren, wo schon Text mit der Arial 16pt vorhanden ist. Nun soll der einkopierte Text auch Arial 16pt haben. Bei mir übernimmt er immer die Einstellungen von Word.

Wolfgang Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
7. Jan 2003, 14:24
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #20708
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text ohne Attribute einfügen.


Hallo Wolfgang

Das ist in InDesign eine leidige Sache. via CopyPaste ist es nicht möglich, unformatierten Text in die Datei einzufügen. Ich glaube, auf der Installations-CD von InDesign befindet sich ein Script, welches das unformatierte Einfügen von text in InDesign erlaubt.

Des weiteren gibt es die Möglichkeit, dass Sie mit Zeichenund Absatzformaten Arbeite und dem importierten text einfach im Nachhinein die richtige Formatierung zuweisen.

Wenn Sie ohne ein Script unformatierten text ins InDesign einfügen wollen, gibt es ein einfaches Hilfsmittel. Verwenden Sie einen einfachen Texteditor (SimpleText, TextEdit oder Word usw.) und kopieren Sie den Text in dieses Programm. Speichern Sie die Textdatei als ASCII.Text und importieren Sie diese ins InDesign. Dank dem Patch auf InDesign 2.02 ist es jetzt auch möglich, bei Word-Files, die importiert werden sollen, die Formatierungen zu ignorieren (einfach in den Importoptionen "Format beinehalten" deaktivieren.

Ich kann Ihnen auch das Script für unformatiertes Einfügen von Text mailen. Kontaktieren Sie mich bitte direkt unter:
mayerle@ulrich-media.ch

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media
als Antwort auf: [#20685] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
7. Jan 2003, 14:59
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #20713
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text ohne Attribute einfügen.


Das Scrpit gibt es in unserem Download-Bereich für alle zum Download.

Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#20685] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
7. Jan 2003, 15:00
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #20715
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text ohne Attribute einfügen.


Hi,

das Skript gibt's wohl nur für Mac. Lässt es sich auf ein Tastaturkürzel legen?

Wolfgang
als Antwort auf: [#20685] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
7. Jan 2003, 17:12
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #20734
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text ohne Attribute einfügen.


Soweit ich weiss, kann man die Scripts nicht per Shortie ansprechen. Nur die entsprechende Palette kann per Script geöffnet werden.


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#20685] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
8. Jan 2003, 09:49
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #20793
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text ohne Attribute einfügen.


Danke nochmals, doch wo finde ich eigentlich den Download-Bereich?

Wolfgang
als Antwort auf: [#20685]
(Dieser Beitrag wurde von Wolfgang Reszel am 8. Jan 2003, 09:50 geändert)
Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
8. Jan 2003, 10:59
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #20805
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Text ohne Attribute einfügen.


Hallo Herr Reszel

Mit diesem Link kommen Sie in unseren Download-Bereich:

http://www.ulrich-media.ch/_pages/downloads.php

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
freelancer@ulrich-media
als Antwort auf: [#20685] Top
 
X