hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Wolle7
Beiträge: 18
6. Jun 2017, 14:04
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Texteditor-Fenster in InDesign positionieren


Hallo,

in InDesign CC 2017 benutze ich häufiger den Texteditor (Befehl + y), doch inzwischen öffnet sich dieses Fenster immer hinter meiner Werkzeugleiste links. Kann man die Öffnungsposition dieses Fensters festlegen?

Schon mal vielen Dank für evt. Antworten
Wolfgang
Top
 
X
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11731
7. Jun 2017, 08:53
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #557852
Bewertung:
(1010 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Texteditor-Fenster in InDesign positionieren


Hallo Wolfgang,

auf der Benutzeroberfläche wüsste ich keine Methode, die Position des Textmodusfensters zu beeinflussen.

Hier zwei einfache Skriptlösungen:

1. Verschieben der linken Kante des Fensters um einen bestimmten Wert
Code
if (app.documents.length > 0 && app.activeDocument.storyWindows.length > 0)  
{
var wert = 200; // erweiterter "Einzug" des Fensters
var bds = app.activeDocument.storyWindows.lastItem().bounds;
if ((bds[1]) + wert < (bds[3] - 150))
app.activeDocument.storyWindows.lastItem().bounds = [bds[0], bds[1]+wert, bds[2], bds[3]];
}


2. Zuweisung einer festen Größe
Code
if (app.documents.length > 0 && app.activeDocument.storyWindows.length > 0) 
{
app.activeDocument.storyWindows.lastItem().bounds = [
120, // linke Kante
70, // obere Kante
1200, // rechte Kante
1000 // untere Kante
];
}


Viele Grüße
Martin
------
Wer den Wolf fürchtet, der gehe nicht in den Wald.
als Antwort auf: [#557841] Top
 
Wolle7
Beiträge: 18
7. Jun 2017, 09:32
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #557854
Bewertung:
(995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Texteditor-Fenster in InDesign positionieren


Hallo Martin,

das wird sicher gehen. Allerdings wäre es natürlich am besten wenn man in InDesign schon festlegen könnte, wo sich und wie hoch und breit, das Fenster öffnet. Wenn ich richtig verstanden habe, muss ich halt immer 2 Schritte machen, Texteditor mit Befehl y öffnen und Script starten oder Fenster verschieben.

trotzdem vielen Dank für deine Mühe
Wolfgang
als Antwort auf: [#557852] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11731
7. Jun 2017, 09:56
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #557856
Bewertung:
(984 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Texteditor-Fenster in InDesign positionieren


Hallo Wolfgang,

Antwort auf: Wenn ich richtig verstanden habe, muss ich halt immer 2 Schritte machen, Texteditor mit Befehl y öffnen und Script starten oder Fenster verschieben.


Bei den obigen Skripten: ja.

Man könnte aber auch ein Eventscript in den StartupScripts-Ordner legen, das dafür sorgt, dass jedes neue Textmodusfenster gemäß Variante 1 (Versetzen der linken Kante) oder 2 (feste Position und Geometrie des Fensterrahmens) behandelt wird.

In diesem Fall würde die Anpassung also bei jedem neuen Textmodusfenster automatisch erfolgen. Du müsstest nur Befehl-Y drücken.

Viele Grüße
Martin
------
Wer den Wolf fürchtet, der gehe nicht in den Wald.
als Antwort auf: [#557854]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 7. Jun 2017, 09:57 geändert)
Top
 
Wolle7
Beiträge: 18
7. Jun 2017, 10:12
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #557858
Bewertung:
(975 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Texteditor-Fenster in InDesign positionieren


Hallo Martin,

das ist nicht nötig, ich dachte es ginge über eine InDesign-Einstellung. Jetzt schiebe ich das Fenster halt jedes Mal ein Stück zur Seite, das geht auch.

Vielen Dank und viele Grüße
Wolfgang
als Antwort auf: [#557856] Top
 
X