hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Nemesis
Beiträge: 3
17. Feb 2004, 16:42
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textpositionierung zentral beeinflussen


Hallo!

Ich stehe vor folgendem Problem und finde dafür in Adobe inDesign CS einfach keine Lösung:

Ich möchte auf dem Master ein Textfeld erstellen, das ca. 70% der Seite groß sein soll. Soweit kein Problem. Wenn ich jetzt allerdings auf einer normalen Seite bin, also nicht mehr im Master, und möchte einen Text schreiben, so kann ich nicht auf dieses Textfeld zugreifen.

Mit ist klar, dass ich es zwar instanzieren kann, dann kann ich zwar etwas auf die seite in das Textfeld reinschreiben, habe aber leider ein großes Problem:
Sobald ich im Nachhinein etwas an der größe des Textfeldes ändern möchte, muss ich dies bei jedem einzelnen tun. Es reicht nicht, wenn ich das Textfeld einfach im Master ändere.

Welche Möglichkeiten gibt es, dieses Problem zu beheben? Ich möchte also den Text von zentraler Stelle aus (also im Master) von der Positionierung her beeinflussen können.

Gibt es dafür evtl. auch ein Third-Party tool (z.B. smartstyles), welches meine Anforderungen erfüllen kann, wenn es nicht mit Adobe inDesign Boardmitteln möglich sein sollte?

Vielen Dank schonmal für die Antworten. Wäre recht dringend. Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
17. Feb 2004, 18:39
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #70934
Bewertung:
(890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textpositionierung zentral beeinflussen


ich frage mich immer, was der hinweis auf die dringlichkeit soll. wird dadurch eher jemand das posting lesen, der eine antwort weiß?
hmmm

ansonsten: ich habe gerade kein indesign vor mir.
auf welche weisen hast du schon versucht, den textrahmen auf der musterseite zu ändern?
- mit schwarzem pfeil?
- mit skalierungswerkzeug?
- über die steuerungseinheit? (was für ein großartiges wort)
passiert bei allen das gleiche?
als Antwort auf: [#70908] Top
 
Nemesis
Beiträge: 3
17. Feb 2004, 19:13
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #70944
Bewertung:
(890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textpositionierung zentral beeinflussen


Nun, dann entschuldigung für den Hinweis auf die Dringlichkeit.


Das Problem ist ja, dass sich die Änderungen im Master am Textfeld (sei es mit schwarzem Pfeil, skalieren-Werkzeug oder sonstwie) die Änderungen nicht auf die Seiten übertragen, da es sich dort ja imho um instanzierte Objekte handelt.
als Antwort auf: [#70908] Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3450
17. Feb 2004, 21:05
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #70955
Bewertung:
(890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textpositionierung zentral beeinflussen


Hallo Nemesis
Tatsache ist, dass Du das Objekt von der Musterseite lösen musst, um reinschreiben zu können. Und danach wirkt sich die Grössenänderung nicht mehr auf das gelöste Objekt aus ...
Ich mach mich mal hinter die Bücher - hatte das Problem auch schon.

PS: Es gibt durchaus dringende Probleme, auch wenn sie deshalb nicht schneller gelöst werden, kann man darauf hinweisen ;-)
Gruss
Urs
als Antwort auf: [#70908] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
17. Feb 2004, 23:22
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #70968
Bewertung:
(890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textpositionierung zentral beeinflussen


vielen Dank schonmal!

Ich habe ein Plugin von der Firma woodwing gefunden, das scheinbar meine Wünsche erfüllt. Leider ist das Plugin für InDesign 2.x. Da ich ID CS besitze und nicht die alte Version, kann ich das Plugin also leider nicht testen und auch nicht benutzen.

Aber ich glaube, so etwas in der Richtung suche ich.

Hier der Link zum Plugin:
http://www.woodwing.com/ , dort unter Download Center, die Software Smart Layout 2.

Wenn das ganze auch mit ID CS Boardmitteln zu machen wäre - um so besser!
als Antwort auf: [#70908] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
18. Feb 2004, 07:54
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #70989
Bewertung:
(890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textpositionierung zentral beeinflussen


Hallo Nemesis,

ich hab hier nur ID 2, aber ich denke bei CS ist es nicht anders: Wenn du in die Textrahmen der Musterseiten Text platzierst, geht dein Vorhaben auf. Du mußt dazu die Textrahmen nicht vorher lösen. Einfach den Befehl "Platzieren" verwenden und in den Textrahmen klicken. Alle Änderungen auf den Musterseiten wirken sich dann auf die Dok.-Seiten aus. Du kannst dann auch in die Textrahmen schreiben. Änderungen auf den Musterseiten werden immer noch übernommen. Vielleicht ein kleiner Umweg, aber ich hoffe das hilft dir.

Gruß Torsten
als Antwort auf: [#70908] Top
 
sadam
Beiträge: 157
18. Feb 2004, 08:55
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #70997
Bewertung:
(890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textpositionierung zentral beeinflussen


Hallo Nemesis,

Smart Layout CS für InDesign CS wird Mitte März verfügbar sein. Allerdings fürchte Ich aufgrund Ihrer Beschreibung, dass dieses geniale Tool Ihre Aufgabenstellung nicht lösen wird.

Mit Smart Layout können Sie u.a. mehrere Textframes (Überschrift, Unterüberschrift und Fliesstext) zu einem Artikelobjekt zusammenfassen und diese sehr flexibel manipulieren. Eine deutsche Version werden Sie auf http://www.impressed.de finden.

mfg
Stefan Adam
als Antwort auf: [#70908] Top
 
X