hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
florianwinkler
Beiträge: 43
2. Dez 2002, 13:14
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(2077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textrahmen wie von Geisterhand fixiert


Hi, who knows this problem. ID 2.x mit allen Updates auf OS X.2. Von einer Sekunde auf die andere lässt sich ein Textrahmen mit Inhalt nicht mehr anfassen. Er erscheint zwar in der Bildschirmansicht, am Proof und auch im Druck (Rahmen nicht gesperrt, liegt auch nicht im Hintergrund). Man kann ihn nicht einmal markieren.

Beim Scrollen verschwindet er manchmal und taucht dann wieder auf und irgendwann stürzt dann ID 2 ab.

Das passiert uns jetzt schon beim zweiten Dokument.

flo

Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
2. Dez 2002, 13:22
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #18235
Bewertung:
(2077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textrahmen wie von Geisterhand fixiert


Hallo Flo

Ist der Textrahmen etwa ein Objekt auf einer Musterseite? Wenn Objekte auf der Musterseite angelegt worden sind, dann lassen sie sich auf den normalen Seiten mit Befehl + Shift + Mausklick (Mac) Ctrl + Shift + Mausklick (Win) lösen.

Falls das nicht funktioniert, dann sichere dein Dokument, und versuche einmal mit Befehl + A alles auszuwählen und zu löschen. Was passiert mit deinem Rahmen? Wird er mit in die Auswahl einbezogen?

Falls das nicht hinhaut, lösche doch einmal die InDesign Preferences und kontrolliere noch einmal ob das Objekt nicht gesperrt ist (auch die Ebene nicht gesperrt).

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#18234] Top
 
florianwinkler
Beiträge: 43
2. Dez 2002, 13:32
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #18239
Bewertung:
(2077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textrahmen wie von Geisterhand fixiert


Hi Michel,
nein bin nicht auf einer musterseite
wenn ich alle rahmen markiere und lösche dann wird ID unerwartet beendet
objekt ist nicht gesperrt
preferences habe ich schon gekillt, hilft auch nichts.

Es ist mir ein Rätsel

flo
als Antwort auf: [#18234] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
2. Dez 2002, 13:59
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #18244
Bewertung:
(2077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textrahmen wie von Geisterhand fixiert


Was passiert, wenn du alle Elemente in ein anderes Dokument kopierst und dort weiter arbeitest? Kann es sein, dass das Dokument beschädigt ist? Wurde das Dokument oft umherkopiert oder per Mail versendet?

Wenn Sdu Lust hast, kannst du mir das Dokument einmal per Mail schicken: mayerle@ulrich-media.ch

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#18234] Top
 
florianwinkler
Beiträge: 43
2. Dez 2002, 14:40
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #18253
Bewertung:
(2077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textrahmen wie von Geisterhand fixiert


Wau Michel, that is glaube ich die Lösung. Habe alles in ein nagelneues Dokument kopiert und siehe da - alles passt. Sogar längst verlorengeglaubte Text- und Bildrahmen tauchen mit Inhalt!!! wieder auf.

Da wir seit Ewigkeiten immer wieder dieselben Dokumente einfach weiterkopiern, Inhalte löschen und loslegen transportieren wir den Fehler immer weiter.

Das war es glaube ich. Vielen Dank

Flo
als Antwort auf: [#18234] Top
 
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
2. Dez 2002, 14:45
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #18254
Bewertung:
(2077 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Textrahmen wie von Geisterhand fixiert


Super, das freut mich!

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
als Antwort auf: [#18234] Top
 
X