hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Reto Frei S
Beiträge: 5
7. Aug 2003, 14:09
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hallo ich habe QXP 6 neu unter OS X installiert.

Nun bin ich davon ausgegangen das die Darstellung von Bildern, vorallem von vektor EPS mit einer besseren Auflösung geschieht. Bei mir leider nicht.

Ist dies eine falsche Annahme oder weiss jemand Rat wie ich zu einer Hi-Res Auflösung komme.

Mit freundlichen Grüsen
Reto Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
7. Aug 2003, 15:22
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #46613
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hallo Reto,

das musst Du erst einstellen in 6. Standardmäßig sind die bisherigen Bildanzeigen in QXP eingestellt. Also ab in die Programmeinstellungen und die Bildanzeige umstellen.
Des weiteren könnte es auch noch sein, wenn Du "alte" Layouts öffnest, dass sich da bei den Bildern nichts tut. Deswegen würde ich beim Öffnen von Dateien die Apfel-Taste gedrückt halten, um die Bildvorschauen neu generieren zu lassen.
Ich hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#46587] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Aug 2003, 15:52
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #46621
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hoi Conny

kannst Du mir bitte sagen wo genau Du die Bildanzeige einstellst.

Ich finde nur die Einstellmöglichkeit unter Quark Xpress - Einstellungen - Programm - Anzeige = Farbtif und Grautif. Bringt aber nicht das gewünschte Resultat

Gruss
Reto
als Antwort auf: [#46587] Top
 
Danny Stiehl
Beiträge: 22
7. Aug 2003, 16:47
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #46630
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hallo Reto Frei,

ich gehe davon aus, dass du dich auf die vollauflösende Darstellung von EPS, PDF und Rasterbildern beziehst. Dazu werden zwei XTensions benötigt: FullResPreview und EPS Preview XT.

Diese stehen jedem registrierten Anwender zu. Ich schlage vor du rufst entweder die Hotline des TechSupports an, oder du schickst eine E-Mail an > techsupport@quark.ch

Wenn du anrufst, solltest du deine Kundeninformationen bereit halten. Wenn du eine E-Mail schickst, schreibe sie mit rein (Kundennummer, Seriennummer, etc.).

Bitte um Zusendung des Links zum Download der XTensions.
als Antwort auf: [#46587] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
7. Aug 2003, 18:19
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #46638
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hallo Danny Stiehl

Danke für deine Hilfe.
Es hat bei der Hotline geklappt, obwohl mir der Supportmenschen ziemlich gereizt schien.

Hast du mir vielleicht noch einen Tipp zum Thema "Abspeichern" unter QXP6?
Unter QXP 5 gab es Dokumente, bei QXP 6 heisst die Sache nun Projekt.

Wenn ich nun in QXP 5 ein Dok mit dem Namen Müller gespeichert habe, später dann bearbeitet und neu unter Meier abgespeichert habe, so hatte ich 2 Dok, Müller und Meier.

Mache ich nun das selbe unter QXP 6 habe ich auch zwei Dok, wobei Dok 2 (Meier) immer noch den Namen Müller bei geöffnetem Dok in der Dokumentenleiste hat.

Exportiere ich nun dieses Dokument in ein PS oder PDF habe ich nicht automatisch den Dokumentennamen (Meier) für den Export sondern den Namen unter dem das Dok das erste mal gespeichert wurde (Müller).

Muss ich nun den Export mehrere male machen, gilt es immer die exakte schreibweisse zu haben damit das PS oder PDF-File auch ersetzt wird.
Dies finde ich recht lässtig.

Ich hoffe, nicht zu grosse Verwirrung gestftet.

Gruss
Reto


als Antwort auf: [#46587] Top
 
Danny Stiehl
Beiträge: 22
7. Aug 2003, 18:56
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #46642
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hallo Reto,

gerne. Thema 'Absichern': Ich denke, da ist – falls technisch überhaupt lösbar – in dem von dir genannten Fall seitens Quark Nacharbeit nötig. Wenn Anwender, so wie du, pro Projekt immer nur ein Layout führen wollen, sollten Projekt- und Layoutname identisch sein. Wenn das Projekt mit 'Sichern als...' unter neuem Namen gesichert wird, sollte der neue Projektname auch gleich auf den Layoutnamen angewendet werden.

Die andere Möglichkeit wäre eben, 'Müller' und 'Meier' in einem Projekt zu führen. Drucken, Für Ausgabe sammeln, PDF Export, etc. ist ja immer auf ein Layout bezogen.
als Antwort auf: [#46587] Top
 
Danny Stiehl
Beiträge: 22
8. Aug 2003, 08:43
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #46668
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hallo Reto,

würde das dein Problem lösen:

Beim Export in PDF oder beim Drucken nicht nur den Layoutnamen, sondern eine Kombination verwenden:
Müller - Müller.pdf wuerde entstehen wenn das erste Dok exportiert wird
Meier - Müller.pdf wuerde entstehen wenn das zweite Dok exportiert wird.
als Antwort auf: [#46587] Top
 
Reto Frei S
Beiträge: 5
8. Aug 2003, 09:01
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #46670
Bewertung:
(1424 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Tif und EPS Darstllung in QXP 6


Hallo Danny,

Es wäre eine Möglichkeit.
Ich denke das ich mir wohl eine neuen Arbeitsstiel angewöhnen muss.

Vielen Dank für deine Behmühungen.
als Antwort auf: [#46587] Top
 
X