hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
9. Jan 2003, 12:22
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(876 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparente psd über Volltonfarben



"Warnung: Wenn Volltonfarben zusammen mit Transparenz verwendet wird, kann es zu unerwarteten Ergebnissen kommen, wenn diese außerhalb von Illustrator in Prozessfarben geändert werden."


Hab gedruckt und sieht nun scheiße aus.. die eigentliche Transparenz über dem grau ist nun ein helleres grau...
Was tun nun?
Kann man nix mitm Alphakanal wurschteln? Sonstige Tipps? Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
20. Jan 2003, 12:21
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #21894
Bewertung:
(876 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparente psd über Volltonfarben


:( keiner ne Idee?
als Antwort auf: [#20916] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
20. Jan 2003, 13:28
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #21910
Bewertung:
(876 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Transparente psd über Volltonfarben


Hi,

einzig die Transparentart Multiplizieren könntest du mit Überdrucken simulieren. Ansonsten ist es technisch nicht möglich Volltonfarben irgendwie mit Transparenzen zu mischen, da ja gar nicht genau bekannt ist, wie die Volltonfarbe wirklich aussieht. Ein HKS 64 könntest du in Illustrator schwarz oder gar pink umfärben, ohne das Druckergebnis zu beeinflussen. Bei Volltonfarben entscheidet der Name, welche Farbe letztendlich im Druck eingesetzt wird.

Wie gesagt, wenn du grauen Schatten auf eine Volltonfläche legen willst, musst du ihn einfach auf Überdrucken stellen, dann wird an der überlappenden Stelle einfach das gerasterte Schwarz über die Volltonfarbe gedruckt, was dem Schatteneffekt gleich kommt.

Wolfgang
als Antwort auf: [#20916] Top