hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
13. Dez 2002, 20:18
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1563 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute


wie schreibe ich ein grösses "ö" in quark 4.0, kein "Oe" ?
Vielen dank für die auskunft.
datachecker Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
13. Dez 2002, 20:49
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #19380
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute


Hallo Datachecker,

wo ist Dein Problem? Wenn Du ein grosses "Ö" schreibst wird das auch so ausgegeben. Bei manchen Schriftschnitten wird das nur nicht am Bildschirm angezeigt.
Hoffe das hilft Dir weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#19379] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Dez 2002, 12:58
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #19408
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute


echt?
dann hab ich wirklich kein problem, danke schön!

datachecker
als Antwort auf: [#19379] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
14. Dez 2002, 15:26
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #19415
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute


Hallo Datachecker,

Du kannst das ganz einfach ausprobieren. Mache entweder über den PDF-Filter oder über drucken in Datei und das dann ab in den Distiller, ein PDF-File. Darauf müsstest Du sofort sehen ob es funktioniert.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#19379] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Dez 2002, 16:57
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #19500
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute


Hallo,
wenn die Punkte überm Ö nicht gedruckt werden, kann es auch daran liegen, das in den Vorinstellungen "Akzente für Versalien" ausgeschaltet ist, dann druckts natürlich nicht. Also einschalten, schon gehts los.
Oder hast Du allgemein das Problem, daß kein Ö auf der Tastatur zu finden ist? Dann liegts vielleicht an der Landessprache? Auf frz Tastaturen gibts kein Ö. Da muß man dann in das Kontrollfeld Tastatur gehen, nachschauen und sich die Tastenkombination dafür merken.

Hoffe geholfen zu haben
Joachim
als Antwort auf: [#19379] Top
 
issnix
Beiträge: 69
18. Dez 2002, 16:18
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #19702
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Umlaute


Es kann auch daranliegen, dass du die Tastatureinstellung Schweiz, Deutsch ausgewählt hast. Dann gibt es beim Drücken der Umschalttaste das é. Wenn du dann die Tastatureinstellung auf Deutsch umstellst dann gibts ein Ö.
mfg
issnix iss wohl was!
als Antwort auf: [#19379] Top
 
X